Suche...
NBA

Nowitzki kehrt gegen Thunder zurück

Von SPOX
Dirk Nowitzki erzielte in seiner Karriere durchschnittlich 22,7 Punkte pro Spiel
© Getty

Dirk Nowitzki hat seine Adduktorenverletzung überstanden und wird aller Voraussicht nach in der Auswärtpartie am Montag gegen die Oklahoma City Thunder in die Aufstellung der Dallas Mavericks zurückkehren.

Dirk Nowitzki wird den Dallas Mavericks im Spiel bei den Oklahoma City Thunder voraussichtlich wieder zur Verfügung stehen. Der Würzburger, der die letzten beiden Partien aufgrund einer Adduktorenverletzung verpasste, sagte: "Ich fühle mich gut. Ich konnte eigentlich alles absolvieren, ich habe zwar noch ein leichtes Ziehen verspürt, aber so lange es mich nicht behindert und es sich nicht verschlimmert, ist es alles gut. Die Behandlungen am Wochenende haben offenbar geholfen."

Nowitzki wird ganz normal am Shootaround vor der Partie teilnehmen. Sollte alles glatt laufen, kehrt der 34-Jährige in die Aufstellung der Mavericks zurück. "Das Ding ist, bei den Warriors habe ich noch etwas verspürt, wenn ich mich schnell bewegt habe. Da ging es noch nicht wieder", erklärte Nowitzki.

Der Power Forward fehlte die ersten 27 Spiele der Saison aufgrund einer Knieverletzung und befand zuletzt auf dem Weg zurück zu alter Form. Dallas liegt in der Western Conference momentan auf Platz 11 und hat bereits fünf Spiele Rückstand auf den letzten Playoff-Platz, den aktuell die Houston Rockets belegen.

Ergebnisse und Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung