Suche...

"Nie gesagt, dass ich weggehen möchte"

SID
Donnerstag, 10.01.2013 | 22:58 Uhr
Dirk Nowitzki peilt weiterhin ein Karriereende im Mavs-Trikot an
© Getty
Advertisement
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NBA
Knicks @ Lakers
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics

Dirk Nowitzki hat sich gegen Gerüchte über angebliche Wechselgedanken zur Wehr gesetzt. "Ich habe nie gesagt, dass ich weggehen möchte", sagte der Superstar der Dallas Mavericks gegenüber "Sport1".

Der 34-Jährige hatte zuletzt in einem Interview mit "ESPN" Sorgen über die Zukunft seines Klubs geäußert. "Ich möchte meine Karriere hier beenden. Aber ich will auch wettbewerbsfähig sein", erklärte Nowitzki dem amerikanischen TV-Sender.

Die NBA bei SPOX - FOR FREE im LIVE-STREAM: Der Zeitplan

Ein Abschied sei trotz der enttäuschenden sportlichen Situation kein Thema. "Meine Aussagen wurden falsch interpretiert, denn ich habe nur ein bisschen unsere Strategie hinterfragt: Was wir machen wollen, um die Mannschaft wieder ganz nach oben zu bringen", sagte der Nationalspieler.

Nowitzki, der bis 2014 in Dallas unter Vertrag steht, denkt nicht an andere Vereine: "Ich glaube, dass ich meine Karriere in Dallas beenden werde. Und ich hoffe, dass wir wieder ganz oben mitspielen können."

"Wir kämpfen um die Playoffs"

Mit nur 13 Siegen aus 39 Spielen sind die Mavericks derzeit im Westen nur Tabellenelfter. Nowitzki hat die Hoffnung auf ein gutes Ende der Saison aber noch nicht aufgegeben.

"Dieses Jahr ist natürlich ein verkorkstes Jahr - ich musste zwei Monate aussetzen. Und jetzt kämpfen wir um die Playoffs. Ich hoffe, dass wir die Mannschaft noch verstärken können."

Der Würzburger hatte dem Champion von 2011 nach einer Knie-Operation in den ersten 27 Saisonspielen gefehlt. Seit seinem Comeback nähert sich Nowitzki von Tag zu Tag seiner Bestform.

Der NBA-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung