Suche...

NBA Europe Tour: Berlin vs. Dallas 84:89

Dallas zittert sich zum Erfolg

Von SPOX
Samstag, 06.10.2012 | 22:41 Uhr
Dirk Nowitzki (r.) erzielte beim Mavs-Gastspiel in Berlin acht Punkte
© Getty
Advertisement
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Die Dallas Mavericks haben ihr Gastspiel in Berlin für sich entschieden. Gegen Alba behielten die Mavs mit 89:84 die Oberhand. Dirk Nowitzki hielt sich mit acht Punkten merklich zurück.

 

NBA Europe Tour1. Viertel2. Viertel3. Viertel4. ViertelScore
Alba Berlin2316222384
Dallas Mavericks2124202489

 

Fazit: Dallas ringt ein starkes Alba am Ende doch verdient nieder. Die Berliner zeigten dennoch eine vor allem in der ersten Hälfte ansprechende Leistung. Nowitzki hielt sich mit 8 Punkten merklich zurück. Topscorer bei den Mavs waren Carter, Kaman und Collison mit jeweils 14 Punkten. Bei Alba überragte Thompson mit 20 Punkten, 5 Rebounds und 4 Steals.

48.: Schaffartzik mit dem verrückten Dreier von ganz weit draußen, der aber nicht fällt. Das dürfte es gewesen sein. West noch mal mit einem erfolgreichen Freiwurf. Das war's. Dallas gewinnt 89:84 gegen ein starkes Alba.

48.: Dirk beweist Cojones und trifft beide Freiwürfe. 88:84 Mavs.

48.: Djedovic zieht in die Zone und verkürzt per Layup. Jetzt heißt es: Foulen, foulen! 14,2 Sekunden sind noch zu spielen. 86:84 Mavs.

48.: Nowitzki zu West, der den Dreier aber nicht trifft. Aber Marion ist da, schnappt sich den Rebound und macht das 86:82.

47.: Dallas schmeißt den nächsten Ball weg. Aber Morleys Floater springt nur auf den Ring.

46.: Aber sofort die Antwort von diesem verrückten West. Delonte zeigt keine Nerven und schweißt den Dreier rein. Aber Morley ins Gesicht von Nowitzki. Fast schon Majestätsbeleidigung. 84:82 Mavs.

46.: Die Messe ist noch nicht gelesen! Djedovic mit dem Steal, und beim Layup wartet er auf den Kontakt von Marion. Dreipunktespiel, nur noch 81:80 Mavs.

45.: Dirk kommt passend zur Crunchtime noch mal aufs Feld zurück. Das dürfte auch bitter nötig sein! Morley verkürzt mit zwei Freiwürfen auf 4. 81:77 Mavs.

45.: Wer hat an der Uhr gedreht? Gar niemand, die funktioniert nämlich grad nicht. Deswegen passiert grad gar nichts. Tja, auch so was passiert mal.

43.: Der Büffel ist wieder da. Kaman wühlt sich durch und hält den Vorsprung bei 6 Punkten. 79:73 Mavs.

42.: Nowitzki erzwingt den Wurf, aber der will einfach nicht fallen. Auf der anderen Seite vergibt Thompson.

41.: Collison zockt hier richtig gut auf. 14 Punkte, 6/8 aus dem Feld, 7 Assists. Der Guard zahlt Coach Carlisle das Vertrauen bislang auf ganzer Linie zurück.

40.: Super Pass von Marion auf Collison, der unter dem Koprb wartet und abschließt. Aber Wood hält mit dem Dreier dagegen. 71:68 Mavs.

39.: Dieser Thompson ist ja unfassbar. Der nächste Offensiv-Rebound nach dem nächsten wilden Ding von Wood, und dann legt er die Kugel rein. 18 Punkte für Thompson, 69:65 Mavs.

38.: Erste Nachricht zu Beaubois: Es soll nur ein verstauchter Knöchel sein. Aber da muss man erst mal das Röntgen abwarten.

4. Viertel

36.: Hab ich gesagt, Carter hat seinen Touch verloren? Von wegen, Vince knallt den nächsten Dreier rein. 65:61 Mavs.

35.: Schrecksekunde für die Mavs: Beaubois knickt voll um und liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden. Hoffentlich ist nichts schlimmeres passiert. Aber der Guard muss erst mal vom Feld und wird in die Kabine getragen. Bitter, einfach nur bitter. Vor allem ist es wieder der linke Fuß, den er sich vor zwei Jahren gebrochen hatte und von dem er sich erst spät erholte.

35.: From Downtown, vom Parkplatz, von der Imbissbude vor der Halle... Ganz egal, Schaffartzik mit dem Dreier, nur noch 62:58 Mavs.

34.: Kommt ein Thompson geflogen! Krachender Dunk vom Albatross, der aber auch in der Zone mutterseelenallein rumsteht. Aber im Gegenzug schlägt Dirk zurück. 62:55 Mavs.

33.: Alles fällt auch bei Air Canada nicht. Er vergeigt zwei Dreier. Auf der anderen Seite scort Schaffartzik. 60:53 Mavs.

32.: Dieser abgezockteIdbihi mit dem Jumper ins Gesicht von Brand. 60:51 Mavs.

30.: Vinsanity steht in der Luft und macht die nächsten Punkte. Carter steht mittlerweile bei 11 Punkten. Stark! 58:49 Mavs.

29.: Uiuiui, Kaman hat seinen Touch gefunden. Schöner Fadeaway von der Freiwurflinie über seinen Gegenspieler hinweg. 56:47 Mavs.

28.: Wood ist mit seinen schnellen Fingern zur Stelle und klaut Marion die Murmel. Der Fastbreak wird aber mit einem Foul unterbunden. 54:47 Mavs.

27.: Der nächste Dreier, diesmal Mayo. Und dann endlich Dirk. Erst die Finte, dann der Jumper. SWISH! 54:45 Mavs.

3. Viertel

Halbzeit-Fazit: Die ersten 24 Minuten sind rum. Und es ist bislang nicht die große Dirk-Nowitzki-Show. Dirkules in Hälfte eins mit gerade einmal 2 Punkte (1/4 aus dem Feld). Alba hält richtig gut mit und war zwischenzeitlich sogar auf 5 Punkte weg. Doch dann schalteten die NBA-Akteure doch ein paar Gänge hoch. Bei Dallas zeigten sich Collison (10) und Carter (9) bislang am treffsichersten. Alba hat in Thompson (12) seinen Topscorer. Erschreckend bei den Mavs: Die Carlisle-Truppe fabrizierte bereits 14 Turnovers.

24.: Wildes Ding von Wood, der zu hektisch abschließt. Die Mavs danach mit der letzten Aktion vor der Halbzeit. Schönes Ball Movement, am Ende lässt es James krachen. 45:39 Mavs.

23.: Dirk, was machst du denn da? Nowitzki will den Ball beim Fastbreak stopfen, bekommt aber ein Zitterhändchen. Gibt's ja gar nicht...

22.: It's magic! Mayo seinerseits mit dem Behind-the-back-Pass, aber Crowder vergibt den Midrange-Jumper.

20.: Ohlalala, Heiko greift in die Zauberkiste! Schaffartzik mit dem No-Look-Pass auf Thompson. 36:35 Mavs.

19.: Collison steckt den Ball zu Brand durch, aber der ehemalige Top-Pick wird gefoult, verpasst aber das Dreipunktespiel. 34:33 Mavs.

18.: Kleiner Blick auf die Stats: Die Mavs bereits mit 13 Turnovers, eindeutig zu viel. Carter ist bislang Topscorer mit 9 Punkten. Bei Alba steht Avdalovic bei 8.

17.: Geht doch, Heiko! Schaffartzik zuerst mit der Passfinte. Zwei Mavs-Spieler fallen drauf rein, und zack, ist die Kugel per Jumper im Korb! Danach noch ein Wood-Layup, und schon führt Dallas mit fünf Punkten. 33:28 Alba.

15.: NOT IN MY HOUSE! Brand räumt Avdalovic ab. Das war schon frech, wie der Guard gegen diesen Bullen in die Zone gezogen ist.

15.: Carter for thrreeeeee! 3/4 von der Dreierlinie, nicht schlecht, Herr Specht! 29:26 Mavs.

13.: Dann schepptert's mal. Miralles legt perfekt auf Thompson ab, der es krachen lässt. 25:23 Alba.

2. Viertel

12.: Hoppala! Djedovic dreht sich um Brand herum und bringt Alba mit einer Art Floater in Führung. 23:21 Alba! Gibt's ja gar nicht!

10.: Dieser abgezockte Avdalovic! Schweiißt der einfach den nächsten Dreier rein. Nur noch 21:19 Mavs.

9.: Stark, Mr. West! Delonte mit dem Jumper aus dem Dribbling. Aber Alba bleibt dank Morley dran. 19:16 Mavs.

8.: The Matrix steht an der Linie. 2 von 2. Aber auf der Gegenseite Idbihi mit dem Dreipunktspiel. 14:12 Mavs.

7.: Air Canada kann nicht nur fliegen! Carter mit dem Dreier. Wie würde der Ami sagen: Nothing but net!

6.: Bei den Mavs ist schon jetzt recht deutlich zu sehen: Da ist noch ordentlich Sand im Getriebe. Dirk jetzt erst mal auf der Bank. Bei Alba kommt Schaffartzik.

6: Eieiei, Airball-Floater von Collison. Wood zündet im Gegenzug den Turbo und legt die Murmel in den Korb. 7:6 Alba.

5.: Da ist er, der Dirk! Fadeaway ins Gesicht vom Verteidiger. Kommt einem bekannt vor.

4.: Alba ist giftig, Alba beißt, Alba ist schon voll da. Diesmal klaut Wood den Ball. Aber auch beim Gastgeber ein Missverständnis. Aber in der Verteidigung starke Help-Defense gegen Nowitzki. Weiter 3:2 Alba.

2.: Die ersten Punkte sind da. Wieder gehen die Mavs über Kaman, der butterweich den Jumper aus der Mitteldistanz trifft. Aber Avdalovic from Downtown! 3:2 Alba.

1.: Kaman gleich mal mit dem ersten Ballverlust in der Zone. Auf der Gegenseite setzt Wood zum Dreier an, der Ball klatscht aber nur an den Ring.

1.: Let's rock! Die Partie läuft, der Ball ist bei den Mavericks.

1. Viertel

Vor dem Tipoff: Stark, der Dirk! Nowitzki richtet vor dem Tipoff noch ein paar Worte ans Publikum. Die Halle bebt schon, der Dirkster kommt kaum zu Wort. Am Ende wünscht er den Zuschauern noch ein schönes Spiel.

Vor dem Tipoff: Kaman, der zuletzt Rückenprobleme hatte, ist also dabei. Und das sogar von Anfang an. Auch Wright (Oberschenkel) steht im Kader.

Vor dem Tipoff: Kleiner Blick auf die Starting Fives:

  • Alba: Avdalovic (PG), Wood (SG), Morley (SF), Thompson (PF), Miralles (C)
  • Mavericks: Collison (PG), Mayo (SG), Marion (SF), Nowitzki (PF), Kaman (C)

Vor dem Tipoff: Cuban at his best! Der Mavs-Besitzer gerade auf die Frage, wie lange Nowitzki spielen wird: "Von mir aus die ganze Partie." Scherzkeks, der Mark. Mit 25-30 Minuten wären die Zuschauer wohl schon mehr als zufrieden.

Vor dem Tipoff: Neben dem Backcourt-Duell besonders spannend: die Points in the Paint. Die bemerkenswerteste Statistik beim Alba-Kantersieg gegen Artland war eine unglaubliche Dominanz in der Zone (60:16-Punkte). Mal schauen, wie die Mavs damit umgehen werden.

Vor dem Tipoff: Und es gibt auch eine gute Nachricht für die Albatrosse: Schaffartzik kann trotz Magen-Darm-Probleme spielen. Wie schwer Heiko aber angeknockt ist, wird sich erst mal zeigen.

Alle NBA-Spiele in Europa im Überblick

Vor dem Tipoff: Aber wir wollen natürlich auch den Gegner nicht vergessen. Für Alba ist das Duell mit den Mavs auch ein guter Gradmesser nach dem Auftaktsieg in der BBL. Gerade der Backcourt mit Wood und Avdalovic harmonierte bei der 94:62-Gala gegen Artland bereits hervorragend.

Vor dem Tipoff: Neben Nowitzki dürfte es aber auch interessant zu beobachten sein, inwiefern Dallas bereits ihre Neuzugänge eingebunden hat. Collison, Mayo, Brand... Gerade Collison soll der neue General werden, wie Coach Carlisle bereits während der frühen Trainingscamp-Phase immer wieder betonte hat.

O.J. Mayo im Interview: "Kein Teenager sollte so etwas erleben"

Vor dem Tipoff: Eines ist ganzklar: Alle Augen in Berlin sind heute auf Nowitzki gerichtet, der zum ersten Mal mit den Mavs auf deutschem Boden spielt. Es ist überhaupt eine Premiere, das ein NBA-Klub im Rahme der Europe Live Tour auf eine deutsche Mannschaft trifft.

Vor dem Tipoff: It's Dirk-Time! Herzlich willkommen zur lang ersehnten Rückkehr von Dirk Nowitzki auf das europäische und vor allem deutsche Basketball-Parkett. Alba vs. Mavericks, Berlin gegen Dallas - ab geht die Post!

Der Spielplan der neuen NBA-Saison

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung