Freitag, 02.04.2010

NBA

Mavericks gegen Suns unter freiem Himmel

Im dritten Vorbereitungsspiel unter freiem Himmel in der Geschichte der NBA empfangen die Phoenix Suns Anfang Oktober die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki.

Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams gewannen die Mavs zu Hause mit 107:97
© Getty
Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams gewannen die Mavs zu Hause mit 107:97

Am Donnerstag wurde bekanntgegeben, dass die beiden Western-Conference-Teams Dallas Mavericks und die Phoenix Suns am 9. Oktober dieses Jahres aufeinander treffen.

Gespielt wird im 16.000 Zuschauer fassenden Indian Wells Tennis Garden, im Schatten der Santa Rosa Mountains.

Phoenix-Präsident zufrieden

Im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison ist das sicherlich ein guter Gratmesser für beide Teams, die sich derzeit in der NBA auf Augenhöhe begegnen.

"Die NBA-Fans in Coachella Valley werden zwei der populärsten und unterhaltsamsten Teams der NBA sehen können. Und das vor einer Bilderbuch-Landschaft", sagte Rick Welts, der Präsident der Suns.

Suns noch ohne Sieg

Das Team von Headcoach Alvin Gentry bestritt bereits die ersten beiden offiziellen Vorbereitungsspiele, die außerhalb einer Halle stattfanden.

Vor der Saison 2008 verlor man an der gleichen Spielstätte wie in diesem Jahr gegen die Denver Nuggets. Und auch ein Jahr später setzte es gegen die Golden State Warriors eine Niederlage.

NBA: Ergebnisse und Tabellen

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Mavs-Besitzer Mark Cuban will am Erstrundenpick festhalten

Cuban: Draft-Pick-Trade unwahrscheinlich

Mark Cuban hatte Tim MacMahon und Marc Stein keine Autorisierung erteilt

Cuban erklärt ESPN-Streit: "War meine einzige Option"

Dirk Nowitzki steuerte bei der Niederlage gegen die Indiana Pacers 30 Punkte bei

Nowitzki mit Dallas im Sinkflug: "Läuft nicht für uns"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.