Suche...

NBA - One Man Gang: Die besten Isolation-Scorer der Saison 2018/19

 
Allein, aber niemals einsam! Welche Spieler nutzten vergangene Saison Isolation-Plays am effektivsten aus - heißt: Wer ist im Eins-gegen-eins gegen seinen direkten Gegenspieler am stärksten? Wir haben die Top 20 (mindestens 50 Ballbesitze)!
© getty
Allein, aber niemals einsam! Welche Spieler nutzten vergangene Saison Isolation-Plays am effektivsten aus - heißt: Wer ist im Eins-gegen-eins gegen seinen direkten Gegenspieler am stärksten? Wir haben die Top 20 (mindestens 50 Ballbesitze)!
Platz 17: Kyrie Irving (Boston Celtics/jetzt Brooklyn Nets) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (199 Possessions).
© getty
Platz 17: Kyrie Irving (Boston Celtics/jetzt Brooklyn Nets) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (199 Possessions).
Platz 17: Rudy Gay (San Antonio Spurs) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (145 Possessions).
© getty
Platz 17: Rudy Gay (San Antonio Spurs) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (145 Possessions).
Platz 17: Anthony Davis (New Orleans Pelicans/jetzt Los Angeles Lakers) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (102 Possessions).
© getty
Platz 17: Anthony Davis (New Orleans Pelicans/jetzt Los Angeles Lakers) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (102 Possessions).
Platz 17: Fred VanVleet (Toronto Raptors) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (57 Possessions).
© getty
Platz 17: Fred VanVleet (Toronto Raptors) – 0,98 Punkte pro Ballbesitz (57 Possessions).
Platz 16: Tobias Harris (L.A. Clippers, Philadelphia 76ers) – 0,99 Punkte pro Ballbesitz (167 Possessions).
© getty
Platz 16: Tobias Harris (L.A. Clippers, Philadelphia 76ers) – 0,99 Punkte pro Ballbesitz (167 Possessions).
Platz 12: Allonzo Trier (New York Knicks) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (78 Possessions).
© getty
Platz 12: Allonzo Trier (New York Knicks) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (78 Possessions).
Platz 12: Eric Gordon (Houston Rockets) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (80 Possessions).
© getty
Platz 12: Eric Gordon (Houston Rockets) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (80 Possessions).
Platz 12: Brandon Ingram (Los Angeles Lakers/jetzt New Orleans Pelicans) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (140 Possessions).
© getty
Platz 12: Brandon Ingram (Los Angeles Lakers/jetzt New Orleans Pelicans) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (140 Possessions).
Platz 12: DeMar DeRozan (San Antonio Spurs) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (316 Possessions).
© getty
Platz 12: DeMar DeRozan (San Antonio Spurs) – 1,00 Punkte pro Ballbesitz (316 Possessions).
Platz 11: Jimmy Butler (Minnesota Timberwolves, Philadelphia 76ers/jetzt Miami Heat) – 1,01 Punkte pro Ballbesitz (119 Possessions).
© getty
Platz 11: Jimmy Butler (Minnesota Timberwolves, Philadelphia 76ers/jetzt Miami Heat) – 1,01 Punkte pro Ballbesitz (119 Possessions).
Platz 9: Kemba Walker (Charlotte Hornets/jetzt Boston Celtics) – 1,03 Punkte pro Ballbesitz (171 Possessions).
© getty
Platz 9: Kemba Walker (Charlotte Hornets/jetzt Boston Celtics) – 1,03 Punkte pro Ballbesitz (171 Possessions).
Platz 9: Mike Conley Jr. (Memphis Grizzlies/jetzt Utah Jazz) – 1,03 Punkte pro Ballbesitz (129 Possessions).
© getty
Platz 9: Mike Conley Jr. (Memphis Grizzlies/jetzt Utah Jazz) – 1,03 Punkte pro Ballbesitz (129 Possessions).
Platz 6: Kawhi Leonard (Toronto Raptors/jetzt L.A. Clippers) – 1,05 Punkte pro Ballbesitz (235 Possessions).
© getty
Platz 6: Kawhi Leonard (Toronto Raptors/jetzt L.A. Clippers) – 1,05 Punkte pro Ballbesitz (235 Possessions).
Platz 6: Spencer Dinwiddie (Brooklyn Nets) – 1,05 Punkte pro Ballbesitz (253 Possessions).
© getty
Platz 6: Spencer Dinwiddie (Brooklyn Nets) – 1,05 Punkte pro Ballbesitz (253 Possessions).
Platz 6: Rodney Hood (Cleveland Cavaliers, Portland Trail Blazers) – 1,05 Punkte pro Ballbesitz (91 Possessions).
© getty
Platz 6: Rodney Hood (Cleveland Cavaliers, Portland Trail Blazers) – 1,05 Punkte pro Ballbesitz (91 Possessions).
Platz 5: Kevin Durant (Golden State Warriors/jetzt Brooklyn Nets) – 1,06 Punkte pro Ballbesitz (285 Possessions).
© getty
Platz 5: Kevin Durant (Golden State Warriors/jetzt Brooklyn Nets) – 1,06 Punkte pro Ballbesitz (285 Possessions).
Platz 4: Derrick Rose (Minnesota Timberwolves/jetzt Detroit Pistons) – 1,07 Punkte pro Ballbesitz (112 Possessions).
© getty
Platz 4: Derrick Rose (Minnesota Timberwolves/jetzt Detroit Pistons) – 1,07 Punkte pro Ballbesitz (112 Possessions).
Platz 3: Stephen Curry (Golden State Warriors) – 1,08 Punkte pro Ballbesitz (91 Possessions).
© getty
Platz 3: Stephen Curry (Golden State Warriors) – 1,08 Punkte pro Ballbesitz (91 Possessions).
Platz 2: Khris Middleton (Milwaukee Bucks) – 1,09 Punkte pro Ballbesitz (224 Possessions).
© getty
Platz 2: Khris Middleton (Milwaukee Bucks) – 1,09 Punkte pro Ballbesitz (224 Possessions).
Platz 1: James Harden (Houston Rockets) – 1,11 Punkte pro Ballbesitz (1.280 Possessions).
© getty
Platz 1: James Harden (Houston Rockets) – 1,11 Punkte pro Ballbesitz (1.280 Possessions).
Noch ein Zusatz zu Harden: Auf seine 1.280 Possessions folgte Russell Westbrook auf Platz 2 mit 353 (0,75 Punkte). Auf seine 18,1 Iso-Punkte pro Spiel folgte John Wall – mit 4,6 Punkten …
© getty
Noch ein Zusatz zu Harden: Auf seine 1.280 Possessions folgte Russell Westbrook auf Platz 2 mit 353 (0,75 Punkte). Auf seine 18,1 Iso-Punkte pro Spiel folgte John Wall – mit 4,6 Punkten …
Harden lief alleine mehr Isolation-Plays als jedes TEAM der NBA, sein eigenes natürlich ausgeklammert. Wie das wohl nächste Saison mit Westbrook zusammen aussieht?
© getty
Harden lief alleine mehr Isolation-Plays als jedes TEAM der NBA, sein eigenes natürlich ausgeklammert. Wie das wohl nächste Saison mit Westbrook zusammen aussieht?
1 / 1
Werbung
Werbung