Suche...
NBA

NBA-News: Trae Young spricht von mehreren All-Star-Nominierungen und Championship in vier Jahren

Von SPOX
Trae Young von den Atlanta Hawks hat hohe Ziele.

Trae Young von den Atlanta Hawks ist für sein großes Selbstvertrauen bekannt. In einem Interview verriet der Point Guard nun, dass er es sich vorstellen kann, dass er in vier Jahren einen Titel gewonnen hat. Gleichzeitig glaubt Young, dass er bis dahin mehrfacher All-Star ist.

Für das Magazin Simply Buckhead gab Young ein Interview, indem er gefragt wurde, wo er sich selbst nach seiner fünften NBA-Saison sehe. "Ich kann mir vorstellen, dass ich bis dahin einen Titel gewonnen habe und drei- oder viermal All-Star geworden bin", gab sich Young äußerst selbstbewusst.

Ähnliche Ansagen gab es in schon in seiner Rookie-Saison häufig zu hören, Young hat dafür eine einfache Erklärung. "Ich mag es nicht, wenn ich mir selbst Grenzen setze, mich selbst limitiere. Ich sehe einfach viele Möglichkeiten für mich und auch mein Team."

Young unterliegt Luka Doncic bei Rookie of the Year

Um das umzusetzen, ist Young auch bereits wieder fleißig in der Halle. "Ich bin schon eine Weile wieder im Training, um an meinem Körper zu arbeiten und stärker zu werden. Außerdem versuche ich meine Kondition zu verbessern", verriet der No.5-Pick aus dem Draft von 2018.

Young spielte für die Hawks eine starke Rookie-Saison und legte in 81 Spielen im Schnitt 19,1 Punkte sowie 8,1 Assists bei Quoten von 41,8 Prozent aus dem Feld auf. Für die Trophäe des Rookie of the Year reichte es letztlich dann aber nicht, den Award heimste Luka Doncic von den Dallas Mavericks ein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung