Suche...
NBA

NBA-News: Los Angeles Lakers vor Verpflichtung von Kostas Antetokounmpo

Von SPOX
Kostas Antetokounmpo spielte zuletzt für die Dallas Mavericks.

Die Los Angeles Lakers werden sich laut Medienberichten mit Kostas Antetokounmpo, dem Bruder vom MVP Giannis Antetokounmpo verstärken. Der Grieche wurde erst kürzlich von den Dallas Mavericks entlassen.

Das berichtet Shams Charania von The Athletic. Die Lakers werden Antetokounmpo von der Waiverliste für sich beanspruchen, auf welcher der Grieche stand, nachdem die Mavs den Forward am Wochenende entlassen hatten.

Laut Charania werden die Lakers Antetokounmpo einen Two-Way-Deal anbieten, womit Antetokounmpo bis zu 45 Tage beim NBA-Team sein kann. Die restliche Zeit wird der 21-Jährige beim G-League-Team, den South Bay Lakers verbringen.

Lakers schnappen Antetokounmpo den Raptors weg

Laut Varlas Nikos (EuroHoops) waren auch die Toronto Raptors interessiert, die Lakers standen jedoch in der Rangliste für den Anspruch auf einen entlassenen Spieler höher und konnten sich die Rechte sichern.

Antetokounmpo verbrachte den Großteil der vergangenen Saison bei den Texas Legends, dem G-League-Team der Mavs und absolvierte insgesamt 40 Spiele. In diesen legte Antetokounmpo im Schnitt 10,6 Punkte, 6,2 Rebounds sowie 1,3 Blocks auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung