Suche...
NBA

NBA-News: Vince Carter setzt seine Karriere fort: "Ich komme zurück"

Von SPOX
Vince Carter wird auch in der kommenden Saison in der NBA auf dem Parkett stehen.

Vince Carter hat verkündet, dass er seine Karriere fortsetzen und somit in seine 22. Saison gehen wird. Der Veteran liebäugelt mit einem Verbleib bei den Atlanta Hawks.

Im Winging It-Podcast von Carter und seinem Mitspieler Kent Bazemore gab Vinsanity die Entscheidung bekannt und erklärte kurz und prägnant: "Ich komme zurück." Mit dann 22 Spielzeiten in der NBA würde Carter einen neuen Rekord aufstellen. Kevin Willis, Robert Parish, Kevin Garnett und Dirk Nowitzki waren 21 Saisons in der Liga aktiv.

Nachdem der 42-Jährige vor der vergangenen Spielzeit einen Ein-Jahres-Vertrag bei den Atlanta Hawks unterschrieben hatte und durchaus beachtliche Leistungen zeigte (76 Spiele, 7,4 Punkte, 41,9 Prozent FG), kann Carter im kommenden Sommer sein nächstes Team frei wählen, wobei er einer Rückkehr zu den Hawks gegenüber nicht abgeneigt wäre. "Das wurde ich gerne. Wir werden sehen, was passiert."

Vince Carter bestätigt Fortsetzung seiner Karriere

Bereits im März erklärte Carter bei Pardon The Interruption, dass es stark danach aussehe, dass er noch eine weitere Saison auf dem Platz stehen werde. Dies bestätigte er nun nochmals.

Carter wurde im Jahr 1998 an fünfter Position von den Golden State Warriors gedraftet und direkt zu den Toronto Raptors geschickt. Dort verbrachte er die ersten sechs Jahre seiner Karriere und lief insgesamt für acht Teams auf. Mit 25.430 Punkten liegt der wohl beste In-Game-Dunker aller Zeiten auf Platz 23 der All-Time-Scoring-Liste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung