Suche...
NBA

NBA-News - Suche nach neuem Head Coach: Lakers und Suns hinter Sixers-Assistant Monty Williams her

Von SPOX
Monty Williams gilt als heißer Kandidat auf den Posten als Head Coach bei den Lakers und Suns.

Neben Juwan Howard und Tyronn Lue gilt auch Sixers-Assistant Monty Williams als einer der Favoriten auf den Posten als neuer Head Coach der Los Angeles Lakers. Doch auch ein anderes Team hat offenbar großes Interesse an Williams angemeldet.

Wie Adrian Wojnarowski von ESPN berichtet, werden die Verantwortlichen der Phoenix Suns nach Toronto reisen, um sich dort am Freitag mit Williams zu treffen, bevor die Sixers in die zweite Playoff-Runde gegen die Raptors starten.

Nachdem sich Phoenix Anfang der Woche von Head Coach Igor Kokoskov getrennt hatte, kristallisierte sich Williams schnell als Favorit als Nachfolger heraus. Kurz darauf erhielten die Suns die Erlaubnis, mit dem 47-Jahrigen Gespräche zu führen.

Dem Bericht zufolge sind die Suns um General Manager James Jones und Vizepräsident Jeff Bower gewillt, ein mögliches Angebot der Lakers auszustechen. Am Donnerstag trafen sich Vertreter der Franchise aus Hollywood Medienberichten zufolge bereits zum zweiten Interview mit Williams.

Dabei reisten die Lakers laut Bill Oram von The Athletic offenbar mit einem großen Aufgebot um Teambesitzerin Jeanie Buss und GM Rob Pelinka sowie Joey Buss, Jesse Buss, Kurt und Linda Rambis und COO Tim Harris zum Treffen nach Philadelphia.

Williams, Lue und Howard Kandidaten für Lakers-Job

Allerdings ist Williams offenbar nicht der einzige Kandidat, dem diese Ehre zuteilwurde. Nach Informationen von Tania Ganguli von der L.A. Times traf sich das gleiche Aufgebot am Dienstag mit Juwan Howard und am Mittwoch mit Ty Lue. Für den ehemaligen Cavs-Coach war es bereits das zweite Meeting, Howard hatte sein erstes Interview mit den Lakers.

Als dritter im Bunde gilt eben auch Williams als heißer Kandidat auf den Posten als Head Coach der Lakers. Zuvor war er fünf Jahre lang als Head Coach in New Orleans tätig, ihm wird ein gutes Verhältnis mit Anthony Davis nachgesagt. Seit 2018 unterstützt er Sixers-Coach Brett Brown als Top-Assistant.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung