Suche...
NBA

NBA-News: Sacramento Kings feuern Head Coach Dave Joerger

Von SPOX
Dave Joerger wird wohl nicht länger Coach der Sacramento Kings sein.

Dave Joerger ist nicht länger Head Coach der Sacramento Kings. General Manager Vlade Divac teilte Joerger die Entscheidung in einem Vier-Augen-Gespräch mit.

Das bestätigten die Kings am Donnerstagabend deutscher Zeit.

Nachdem Divac am Vormittag laut Medienberichten bereits Assistant General Manager Brandon Williams feuerte, folgten im Laufe des Tages auch Mediendirektor Chris Clark sowie Joerger, ehe auch die Spieler aufgeklärt werden sollen.

Blickt man auf die sportlichen Leistungen der abgelaufenen Saison, kommt diese Entscheidung durchaus überraschend: Die Kings begeisterten durch schnellen Offensiv-Basketball um den aufstrebenden Youngster De'Aaron Fox und gewannen 39 Partien - es waren die meisten Siege seit der Spielzeit 2005/2006.

Vlade Divac und Dave Joerger nicht auf einer Wellenlänge

Dennoch traten immer wieder Spannungen zwischen Divac und Joerger zutage. die sich insbesondere auf die Einsatzzeiten der jungen Spieler bezogen.

Die Vertragsverlängerung von Divac bis einschließlich 2023 zeigt, dass der Serbe auch in Zukunft das Heft des Handelns in den Händen haben wird, wie auch Besitzer Vivek Ranadive unterstreicht: "Vlade ist elementar bei dem, was wir hier aufbauen. Er hat über seine gesamte Karriere die Leute um ihn herum besser gemacht."

Joerger betreute die Kings seit drei Jahren und kam dabei auf eine Bilanz von 98-148, ohne dabei die Playoffs zu erreichen. Sein Vertrag wäre noch ein Jahr gelaufen. Vor seiner Zeit in Sacramento betreute er ebenfalls über drei Saisons die Memphis Grizzlies.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung