Suche...
NBA

NBA-News: Handy-Eklat bei den Philadelphia 76ers während des Spiels - Strafe für Johnson

Von SPOX
Joel Embiid schaute während des Spiels gegen Brooklyn auf das Handy von Amir Johnson.

Die Philadelphia 76ers mussten zum Auftakt der Playoffs eine überraschende Niederlage gegen die Brooklyn Nets einstecken. Für Wirbel sorgten dabei Amir Johnson und Joel Embiid, die während des Spiels auf der Bank auf ein Smartphone schauten. Sixers-GM Elton Brand verhängte eine interne Strafe für Johnson.

Der Vorfall ereignete sich im zweiten Viertel, als die Kameras den nicht aktiven Amir Johnson dabei erwischten, wie dieser sein Handy zückte und zusammen mit Joel Embiid seine Nachrichten checkte. Dass in dieser Zeit das Spiel weiter lief, machte es nicht besser.

"Das ist absolut nicht akzeptabel", wütete Coach Brett Brown nach dem Spiel. "Wir werden das intern besprechen müssen." Gemäß der Regeln der NBA ist es ohnehin nicht erlaubt, dass Spieler auf der Bank ein Handy benutzen. Beide Spieler müssen nun mit einer Geldstrafe oder sogar mit einer Suspendierung rechnen. Eine interne Geldstrafe für Johnson wird es dahingegen auf jeden Fall geben, das verkündete Brand nach der Partie, genaue Details wollte er jedoch nicht erläutern.

Der Center gab sich nach der Aktion reumütig und nahm die komplette Schuld auf sich. "Ich nehme die volle Verantwortung auf mich und werde die Konsequenzen meines Handelns tragen", sagte er gegenüber Medienvertretern. "Ich entschuldige mich bei meinen Teamkollegen, der 76ers-Organisation und den Fans für die Unruhe, die ich gestiftet habe."

[componenet]

Embiid versuchte derweil den Vorfall herunterzuspielen und erklärte, dass Johnson lediglich geschaut habe, ob es seiner Tochter gut gehe. Gemäß des Kameruners sei die Tochter des Big Man "sehr krank" im Moment. Warum Embiid aber dabei lachen musste, als Johnson ihm das Handy zeigte, erklärte der Center nicht.

Die Sixers steckten derweil eine unerwartete Niederlage ein und gaben somit den Heimvorteil schon in der ersten Partie ab. Spiel 2 findet in der Nacht von Montag auf Dienstag um 2 Uhr in Philadelphia statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung