Suche...
NBA

NBA-News: Dwyane Wade - neuer Job als TV-Analyst für ESPN oder TNT?

Von SPOX
Dwyane Wade könnte schon bald im TV als Analyst zu sehen sein.

Vor gut zwei Wochen verabschiedete sich Dwyane Wade mit einem Triple-Double im letzten Spiel seiner Karriere von der großen NBA-Bühne. Dorthin könnte er einem Medienbericht zufolge jedoch schon bald zurückkehren - als TV-Analyst.

Wie Andrew Marchand von der New York Post mit Bezug auf anonyme Quellen berichtet, bemühen sich sowohl ESPN als auch TNT intensiv um die Dienste des 37-Jährigen. Marchand nennt Wade dementsprechend den "größten Free Agent im NBA-Broadcasting".

Demnach soll Wade nach den Wünschen der TV-Anstalten bereits im Laufe der diesjährigen Playoffs als Studio-Analyst anfangen. Bei TNT könnte er zur Inside the NBA-Crew um Charles Barkley, Shaquille O'Neal und Kenny Smith dazustoßen.

Beim ESPN-Format NBA Countdown sind Paul Pierce, Jalen Rose sowie Chauncey Billups mit an Bord. Pierce sorgte zuletzt mit der Aussage für Aufsehen, dass er im Vergleich zu D-Wade die bessere Karriere gehabt hätte.

Die Heat-Legende hatte bereits vor dem Saisonstart angekündigt, nach der Spielzeit 2018/19 seine Karriere zu beenden. In seinem letzten Tanz in der Association legte der dreimalige Champion und 13malige All-Star 15 Punkte, 4,2 Assists sowie 4 Rebounds pro Partie auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung