Suche...
NBA

NBA - Dirk Nowitzki bedankt sich in einem Brief bei den Fans der Dallas Mavericks

Von SPOX
Dirk Nowitzki hat sich in einem Brief in der Dallas Morning News bei den Mavs-Fans bedankt.

Dirk Nowitzki hat vor gut eineinhalb Wochen seine Karriere bei den Dallas Mavericks offiziell beendet. Der Deutsche bedankte sich nun mit einer einseitigen Werbeanzeige und einem Brief an die Mavs-Fans für die letzten 21 Jahre in Texas.

Im Anschluss an eine emotionale Zeremonie, die die Mavs für Nowitzkis letzten Auftritt vor heimischen Publikum gegen die Phoenix Suns organisiert hatten, verkündete der Würzburger nach 21 Jahren im Trikot der Mavericks sein Karriereende.

Während der kompletten Partie, in der sich Nowitzki mit 30 Punkten von den eigenen Fans verabschiedete, wurde die Mavs-Legende im American Airlines Center gefeiert. Nun nutzte er eine einseitige Werbeanzeige in der Dallas Morning News, um sich bei den Mavs-Fans für die gemeinsame Zeit in Dallas zu bedanken.

SPOX präsentiert den Dankesbrief im Wortlaut:

Dallas.

21 Saisons.

Ein Team. Mein Zuhause.

Keine Statistik, kein Rekord, kein Award in diesem Spiel bedeutet mir mehr.

Wir haben gemeinsam eine NBA-Championship gewonnen.

Von dem Moment an, als ich in Dallas angekommen bin, während ich auf dieser großartigen Achterbahn gefahren bin, habt ihr mir Auftrieb gegeben, habt mich unterstützt, habt mich angetrieben, härter zu arbeiten.

So viele Erinnerungen. So viele Geschichten. Das sind nicht nur meine. Das sind unsere.

Das hier ist kein Lebewohl.

Das ist ein DANKESCHÖN Mavs-Fans aus tiefstem Herzen, dafür, dass ihr ein Kind aus Würzburg aufgenommen und mich zu einem von euch gemacht habt.

Ich werde es vermissen, zu spielen, aber ich kann es nicht erwarten, das nächste Kapitel mit euch zu beginnen.

Für immer dankbar, für immer euer und für immer ein Dallas Maverick,

Dirk Nowitzki - 41

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung