Suche...
NBA

NBA-News: Joel Embiid von den Sixers plant Rückkehr nächste Woche

Von SPOX
Joel Embiid fehlt den Sixes aktuell aufgrund von Knieproblemen.

Seit dem All-Star-Wochenende hat Joel Embiid kein Spiel mehr für die Philadelphia 76ers absolviert. Nun hat der Center aber seine Rückkehr angekündigt und eine genauere Erklärung für die Pause geliefert.

"Es geht vor allem um den langfristigen Schutz und darum, sicherzugehen, dass ich nicht nur in den Playoffs, sondern auch in den nächsten 15 Jahren fit bin", erklärte Embiid gegenüber Journalisten.

Der zweimalige All-Star hatte die vergangenen fünf Partien der Sixers aufgrund von Knieproblemen ausgesetzt, auch bei der 117:120-Niederlage gegen die Warriors war er nicht mit dabei.

"Ich habe mich nicht gut gefühlt, aber es wird besser", sagte der 24-Jährige zu seinem aktuellen Gesundheitszustand. Außerdem kündigte er an, dass er in der nächsten Woche sein Comeback auf dem Court feiern wird.

"Mit dem Hintergrund, was das Team durchgemacht hat, und dem Wissen, dass ich trotz der Schmerzen spielen möchte, hatten wir einfach das Gefühl, dass es besser wäre, mich zu schonen", erklärte Embiid.

Ohne den Big Man gewannen die Sixers drei der vergangenen fünf Spiele. Embiid legt in der aktuellen Saison 27,3 Punkte, 13,5 Rebounds sowie 3,5 Assists pro Partie auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung