Suche...
NBA

NBA-News: Haben die Suns Interesse an Lakers-Coach Luke Walton?

Von SPOX
Head Coach Luke Walton könnte Gerüchten zufolge am Ende der Saison von den Lakers entlassen werden.

Sollten sich die Los Angeles Lakers am Saisonende tatsächlich von Head Coach Luke Walton trennen, könnte der 38-Jährige das Interesse gleich mehrerer Franchises auf sich ziehen. Darunter sind einem Medienbericht zufolge auch die Phoenix Suns und Cleveland Cavaliers.

Bereits Anfang März hatte Marc Stein von der New York Times vermeldet, dass die Zeit von Coach Walton bei den Lakers nach Saisonende "nahezu sicher" vorbei sein wird. Auch Martin Rogers von USA Today sowie Sean Deveney vonSporting News wollen nun erfahren haben, dass vieles auf eine Entlassung Waltons hindeutet.

Die Traditionsfranchise aus Hollywood läuft im ersten Jahr mit LeBron James den Erwartungen deutlich hinterher und wird mit großer Wahrscheinlichkeit sogar die Playoffs verpassen. An dem großen Interesse an Walton innerhalb der NBA scheint dies aber nichts zu ändern.

Eine anonyme Quelle habe gegenüber Deveney verlauten lassen, dass Walton als potenzieller Top-Kandidat bei den Suns gilt, sollte sich Phoenix von Head Coach Igor Kokoskov trennen. Die Suns haben sich bisher offenbar noch nicht festgelegt, ob der Serbe 2019/20 an die Seitenlinie zurückkehren wird.

Zudem wirft Deveney auch die Cleveland Cavaliers als mögliche Interessenten an Walton in den Raum. In seinem dritten Jahr als Head Coach der Lakers steht Walton bei insgesamt 92 Siegen und 141 Niederlagen. Zuvor war er als Assistant Coach bei den Warriors aktiv.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung