Suche...
NBA

NBA News: Starker Isaiah Hartenstein verliert mit Vipers in der G League gegen die Raptors 905

Von SPOX
Isaiah Hartenstein zeigte in der G League wieder eine starke Leistung für die Rio Grande Valley Vipers

Die Rio Grande Valley Vipers (30-15) haben gegen die Raptors 905 (26-18) eine 113:97-Heimniederlage kassiert. Isaiah Hartenstein konnte dabei mit einem Double-Double Eigenwerbung betreiben.

Isaiah Hartenstein hat mal wieder ein starkes Spiel in der G League abgeliefert. Der deutsche Big Man in Diensten der Houston Rockets legte für das Farmteam ein starkes Double-Double (28 Punkte, 17 Rebounds) auf, dazu kamen noch 5 Assists.

Allerdings reichte dies nicht, um die Vipers zum Sieg zu führen. Bereits zur Pause lag das Team mit 18 Punkten hinten. Viel näher kamen sie auch im zweiten Durchgang nicht heran.

Gutes Comeback von Jones

Neben Hartenstein konnte noch Terrence Jones in seinem Comeback-Spiel für Rio Grande Valley mit 20 Punkten überzeugen. Der Forward befindet sich aktuell in seinem zweiten 10-Tages-Vertrag für die Rockets, spielte aber vor sechs Jahren schon mal für Houston und die Vipers.

Auf Seiten der Raptors 905 erzielten gleich vier Spieler 20 oder mehr Punkte. Wade Baldwin IV war mit 25 Punkten Topscorer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung