Suche...
NBA

NBA-News: Phoenix Suns auf der Suche nach neuem General Manager?

Von SPOX
James Jones fungiert aktuell als Co-Interims-GM bei den Suns.

Die Phoenix Suns haben offenbar die Suche nach einem neuen General Manager eingeleitet. Seit GM Ryan McDonough kurz vor dem Saisonstart entlassen wurde, besetzen James Jones und Trevor Bukstein interimsweise den Posten.

Nach Informationen von John Gambadoro von 98,7 FM Arizona's Sports Station's besteht auch weiterhin die Möglichkeit, dass das GM-Duo entweder als Co-General-Manager oder in anderer Funktion dem Team erhalten bleibe.

Allerdings sollen laut Gambadoro noch vor dem Draft am 20. Juni neue Gesichter im Front Office der Suns installiert werden. Phoenix hat aktuell die schlechteste Bilanz der gesamten Liga (12 Siege und 50 Niederlagen) auf dem Konto und hat damit gute Chancen auf den Nr.1-Pick.

Bereits im vergangenen Jahr durften die Suns an Position eins wählen und entschieden sich damals unter der Leitung von McDonough für Deandre Ayton. Nur wenige Monate später und wenige Tage vor dem Start der regulären Saison wurde der GM allerdings entlassen.

Dafür sprangen Jones und Bukstein als Co-GMs in die Bresche. Doch wie Adrian Wojnarowski von ESPN zuletzt berichtete, genießen die Suns und vor allem Besitzer Robert Sarver keinen besonders guten Ruf bei rivalisierenden Fron Offices. Um das zu ändern, soll offenbar ein erfahrener Executive nach Phoenix gelockt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung