Suche...
NBA

NBA-News: Lonzo Ball von den Los Angeles Lakers fällt wohl länger aus als befürchtet

Von SPOX
Lonzo Ball wird den Lakers offenbar länger fehlen als zunächst angenommen.

Nachdem sich Lonzo Ball Mitte Januar am linken Knöchel verletzt hatte, wird der Point Guard den Los Angeles Lakers offenbar länger fehlen als zunächst angenommen. Der Knöchel macht wohl weiterhin Probleme.

Laut einem Bericht von der Los Angeles Times, der mittlerweile auch von ESPN bestätigt wurde, hat sich Ball eine Knochenprellung im Knöchel zugezogen. Nachdem er im Spiel gegen die Rockets vor gut fünf Wochen übel umgeknickt war, wurde zunächst eine Verstauchung dritten Grades festgestellt.

Damals hatten die Lakers angekündigt, dass der 21-Jährige vier bis sechs Wochen pausieren muss, nun wird die Franchise aus der Stadt der Engel aber wohl noch länger auf Lonzo verzichten müssen.

"Wir vermissen in Zo einen wichtigen Teil unserer Mannschaft", erklärte LeBron James zuletzt. Die Lakers befinden sich aktuell inmitten eines heißen Playoff-Rennens, L.A. liegt mit 29 Siegen und 29 Niederlagen auf dem zehnten Rang im Westen - drei Spiele hinter den Clippers auf Platz acht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung