Suche...

NBA - Die Playoff-Odds aller Teams: Wer schafft es in die Postseason?

 
Die Statistiker von FiveThirtyEight.com haben die Playoff-Chancen aller 30 NBA-Teams errechnet. Wer ist laut dem Modell so gut wie sicher dabei? Und wie groß sind die Chancen der Lakers? SPOX zeigt den Überblick.
© getty
Die Statistiker von FiveThirtyEight.com haben die Playoff-Chancen aller 30 NBA-Teams errechnet. Wer ist laut dem Modell so gut wie sicher dabei? Und wie groß sind die Chancen der Lakers? SPOX zeigt den Überblick.
Wenig überraschend werden den Knicks, Suns, Bulls, Hawks, Cavaliers und Grizzlies eher weniger Chancen auf die Playoffs zugerechnet. Die Playoff-Odds dieser sechs Teams listet FiveThirtyEight bei unter einem Prozent.
© getty
Wenig überraschend werden den Knicks, Suns, Bulls, Hawks, Cavaliers und Grizzlies eher weniger Chancen auf die Playoffs zugerechnet. Die Playoff-Odds dieser sechs Teams listet FiveThirtyEight bei unter einem Prozent.
Die Dallas Mavericks (26 Siege - 31 Niederlagen) gehören demnach nicht zu dieser traurigen Auswahl. Bedeutend besser stehen aber auch die Mavs nicht da: Deren Playoff-Chancen liegen bei genau einem Prozent.
© getty
Die Dallas Mavericks (26 Siege - 31 Niederlagen) gehören demnach nicht zu dieser traurigen Auswahl. Bedeutend besser stehen aber auch die Mavs nicht da: Deren Playoff-Chancen liegen bei genau einem Prozent.
Das Drama um Anthony Davis hat den Playoff-Chancen der New Orleans Pelicans (26-33) empfindlich geschadet. Die Franchise steht aktuell bei nur noch 6 Prozent.
© getty
Das Drama um Anthony Davis hat den Playoff-Chancen der New Orleans Pelicans (26-33) empfindlich geschadet. Die Franchise steht aktuell bei nur noch 6 Prozent.
EASTERN CONFERENCE: Doch werfen wir nun einen Blick auf das Playoff-Rennen im Osten. Das ist qualitativ vielleicht nicht das hochwertigste, dafür aber spannend. Die Wizards (24-34) werden mit einer Chance von 14 Prozent auf die Postseason gelistet.
© getty
EASTERN CONFERENCE: Doch werfen wir nun einen Blick auf das Playoff-Rennen im Osten. Das ist qualitativ vielleicht nicht das hochwertigste, dafür aber spannend. Die Wizards (24-34) werden mit einer Chance von 14 Prozent auf die Postseason gelistet.
Die Miami Heat (26-31) stehen derzeit einen Rang vor den Wizards (Platz 9), in Süd-Florida kann man sich aber über aussichtsreiche Playoff-Odds von 35 Prozent freuen.
© getty
Die Miami Heat (26-31) stehen derzeit einen Rang vor den Wizards (Platz 9), in Süd-Florida kann man sich aber über aussichtsreiche Playoff-Odds von 35 Prozent freuen.
Rutschen die Charlotte Hornets (27-30) noch aus den Playoff-Rängen raus? Trotz des aktuell siebten Ranges haben Kemba Walker und Co. aktuell nur die neuntbesten Chancen im Osten. Die Hornets stehen bei 52 Prozent.
© getty
Rutschen die Charlotte Hornets (27-30) noch aus den Playoff-Rängen raus? Trotz des aktuell siebten Ranges haben Kemba Walker und Co. aktuell nur die neuntbesten Chancen im Osten. Die Hornets stehen bei 52 Prozent.
Besser sind unter anderem die Orlando Magic (27-32, Platz 9), die laut FiveThirtyEight gute Chancen haben, die Hornets noch zu überholen. Die Playoff-Odds liegen bei 61 Prozent.
© getty
Besser sind unter anderem die Orlando Magic (27-32, Platz 9), die laut FiveThirtyEight gute Chancen haben, die Hornets noch zu überholen. Die Playoff-Odds liegen bei 61 Prozent.
Einen Tick besser stehen die Detroit Pistons (26-30, 66 Prozent) und …
© getty
Einen Tick besser stehen die Detroit Pistons (26-30, 66 Prozent) und …
… die Brooklyn Nets (30-30, 72 Prozent) da.
© getty
… die Brooklyn Nets (30-30, 72 Prozent) da.
Der Rest der Conference scheint dagegen so gut wie sicher die Playoff-Tickets buchen zu können. Die Top 5 des Ostens steht geschlossen bei über 99 Prozent, angefangen mit den Boston Celtics (37-22), …
© getty
Der Rest der Conference scheint dagegen so gut wie sicher die Playoff-Tickets buchen zu können. Die Top 5 des Ostens steht geschlossen bei über 99 Prozent, angefangen mit den Boston Celtics (37-22), …
… den Philadelphia 76ers (38-21), …
© getty
… den Philadelphia 76ers (38-21), …
… den Indiana Pacers (38-20), …
© getty
… den Indiana Pacers (38-20), …
… den Toronto Raptors (43-16) bis hin zu …
© getty
… den Toronto Raptors (43-16) bis hin zu …
… den Milwaukee Bucks (44-14). Die haben im Übrigen eine 39-prozentige Chance, die Finals zu erreichen. Den Raptors wird sogar eine 42-prozentige Chance auf die Ost-Krone zugeschrieben.
© getty
… den Milwaukee Bucks (44-14). Die haben im Übrigen eine 39-prozentige Chance, die Finals zu erreichen. Den Raptors wird sogar eine 42-prozentige Chance auf die Ost-Krone zugeschrieben.
WESTERN CONFERENCE: Tabellarisch sind die Sacramento Kings (30-28) eigentlich recht vielversprechend platziert (Rang 9, 1,5 Spiele hinter den Clippers), nach dem FiveThirtyEight-Modell belaufen sich die Chancen der Kings allerdings nur auf 7 Prozent.
© getty
WESTERN CONFERENCE: Tabellarisch sind die Sacramento Kings (30-28) eigentlich recht vielversprechend platziert (Rang 9, 1,5 Spiele hinter den Clippers), nach dem FiveThirtyEight-Modell belaufen sich die Chancen der Kings allerdings nur auf 7 Prozent.
Die Minnesota Timberwolves (27-30) stehen zwar aktuell nur auf dem elften Rang im hart umkämpften Westen, dennoch wird ihnen eine Chance von 10 Prozent auf die Postseason zugeschrieben.
© getty
Die Minnesota Timberwolves (27-30) stehen zwar aktuell nur auf dem elften Rang im hart umkämpften Westen, dennoch wird ihnen eine Chance von 10 Prozent auf die Postseason zugeschrieben.
Und was ist mit den Lakers (29-29)? LeBron hat nach eigener Aussage den Playoff-Motor angeschmissen, nach dem Comeback-Sieg gegen die Rockets steht die Franchise aus Hollywood bei einer Chance auf die Playoffs von 29 Prozent.
© getty
Und was ist mit den Lakers (29-29)? LeBron hat nach eigener Aussage den Playoff-Motor angeschmissen, nach dem Comeback-Sieg gegen die Rockets steht die Franchise aus Hollywood bei einer Chance auf die Playoffs von 29 Prozent.
Dem Stadtrivalen vertraut FiveThirtyEight aber offensichtlich ein wenig mehr. Die Clippers (32-27) liegen aktuell auf dem achten Rang im Westen und bei 59 Prozent.
© getty
Dem Stadtrivalen vertraut FiveThirtyEight aber offensichtlich ein wenig mehr. Die Clippers (32-27) liegen aktuell auf dem achten Rang im Westen und bei 59 Prozent.
Anschließend wird es schon relativ deutlich. Die San Antonio Spurs (33-26) stehen trotz des derzeit siebten Ranges und mit einem Vorsprung von nur 2,5 Spielen auf die Nicht-Playoff-Plätze bei einer 90-prozentigen Playoff-Chance.
© getty
Anschließend wird es schon relativ deutlich. Die San Antonio Spurs (33-26) stehen trotz des derzeit siebten Ranges und mit einem Vorsprung von nur 2,5 Spielen auf die Nicht-Playoff-Plätze bei einer 90-prozentigen Playoff-Chance.
Während die Trail Blazers (35-32) aktuell bei 99 Prozent liegen …
© getty
Während die Trail Blazers (35-32) aktuell bei 99 Prozent liegen …
… werden die Playoff-Odds der restlichen Teams der Western Conference sogar bei mehr als 99 Prozent gehandelt. Dazu gehören die folgenden Franchises: Die Utah Jazz (32-25)
© getty
… werden die Playoff-Odds der restlichen Teams der Western Conference sogar bei mehr als 99 Prozent gehandelt. Dazu gehören die folgenden Franchises: Die Utah Jazz (32-25)
Die Houston Rockets (33-25).
© getty
Die Houston Rockets (33-25).
Die Oklahoma City Thunder (37-20).
© getty
Die Oklahoma City Thunder (37-20).
Die Denver Nuggets (39-18).
© getty
Die Denver Nuggets (39-18).
Und natürlich die Golden State Warriors (42-16). Der amtierende Champion ist laut FiveThirtyEight auch der Favorit auf den Titel. Die Chancen, die Finals zu erreichen, liegen demnach bei 80 Prozent. Die Chance auf den Threepeat liegen bei 63 Prozent.
© getty
Und natürlich die Golden State Warriors (42-16). Der amtierende Champion ist laut FiveThirtyEight auch der Favorit auf den Titel. Die Chancen, die Finals zu erreichen, liegen demnach bei 80 Prozent. Die Chance auf den Threepeat liegen bei 63 Prozent.
1 / 1
Werbung
Werbung