Suche...
NBA

NBA-News: Neuer Vertrag für Coach Jim Boylen bei den Chicago Bulls

Von SPOX
Jim Boylen hat sich mit den Chicago Bulls offenbar auf eine Gehaltserhöhung geeinigt.

Die Chicago Bulls haben sich offenbar auf einen neuen Vertrag mit dem aktuellen Head Coach Jim Boylen geeinigt. Medienberichten zufolge erhält Boylen eine Gehaltserhöhung für die zwei verbleibenden Jahre seines Kontrakts.

Dies berichtete zunächst Shams Charania von The Athletic, auch die Chicago Sun Times sowie ESPN haben die Meldung bestätigt. Demnach wird Boylen in dieser und in der kommenden Saison jeweils 1,6 Millionen Dollar erhalten.

Zuvor belief sich das Salär des ehemaligen Bulls-Assistant, der Anfang Dezember für den entlassenen Fred Hoiberg an der Seitenline der Bulls das Zepter übernahm, auf etwa 800.000 Dollar pro Jahr.

Nachdem der Vertrag neu verhandelt wurde, bekommt Boylen bis 2020 nun also etwa das Doppelte an Gehalt. Allerdings sind laut Adrian Wojnarowski von ESPN nur 1 Million Dollar garantiert. Damit behält Chicago finanzielle Flexibilität, sollte man sich doch für einen Coaching-Wechsel im Sommer entscheiden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung