Suche...
NBA

NBA-News: Markelle Fultz zurück bei den Sixers - Comeback weiter ungewiss

Von SPOX
Markelle Fultz hat sein Ende November kein Spiel mehr für die Sixers absolviert.

Markelle Fultz ist nach Philadelphia zurückgekehrt und wird bei den Sixers seine Reha an der verletzten Schulter fortsetzen. Der Nr.1-Pick von 2017 verbrachte die vergangenen Wochen zur Physiotherapie in Los Angeles.

Laut Adrian Wojnarowski von ESPN ist Fultz am Samstag in der Stadt der brüderlichen Liebe gelandet und führte vor der knappen Niederlage gegen die Thunder ein Gespräch mit den Sixers-Verantwortlichen.

Der 20-Jährige stand in der aktuellen Saison in nur 19 Partien auf dem Parkett, bevor er sich Ende November von mehreren Schulter-Spezialisten untersuchen ließ. Dabei wurde bei Fultz das Thoracic-Outlet-Syndrom festgestellt.

Seit der Diagnose arbeitete Fultz in Los Angeles mit einem Physiotherapeuten an seiner Schulter, nach Angaben von Fultz' Agent Raymond Brothers habe er dabei gute Fortschritte gemacht.

Nun will der Sixers-Guard laut Woj seine Reha in Philadelphia fortsetzen und noch diese Saison aufs Parkett zurückkehren. Es gebe allerdings noch keinen Zeitplan für ein Comeback, so der für gewöhnlich gut informierte Journalist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung