Suche...
NBA

NBA-News: LeBron James wirft schon wieder nach Leistenverletzung

Von SPOX
LeBron James verpasste die vergangenen drei Spiele wegen einer Leistenverletzung.

LeBron James von den Los Angeles Lakers verletzte sich am Christmas Day gegen die Golden State Warriors an der Leiste und fällt somit erstmals seit langer Zeit wieder aus. Der King macht aber Fortschritte und nimmt im Training bereits wieder die ersten Würfe.

"Er arbeitet an seinem Körper und seinem Spiel die ganze Zeit", erklärte Lakers-Coach Luke Walton gegenüber Baxter Holmes von ESPN. "Heute habe ich ihn aber zum ersten Mal seit seiner Leistenverletzung wieder werfen gesehen."

Laut Holmes nahm James aber nicht als vollwertiges Mitglied beim Training teil, sein Verletzungsstatus bleibt weiterhin Day-to-Day. Nach seiner Verletzung am Christmas Day bei den Warriors gingen viele von einer langfristigen Verletzung aus, was nun scheinbar aber nicht der Fall ist.

LeBron verpasste bislang drei Spiele für die Lakers, wobei L.A. in der Nacht auf Donnerstag wieder ran muss, wenn die Oklahoma City Thunder um Dennis Schröder zu Gast sind. Noch in der vergangenen Saison absolvierte LeBron alle 82 Spiele für die Cleveland Cavaliers in der Regular Season. In seinem 16. Jahr in der NBA hat James nie mehr als acht Spiele am Stück verpasst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung