Suche...
NBA

NBA News: Kyle Anderson von den Memphis Grizzlies fällt länger aus

Von SPOX
Kyle Anderson hat sich im Spiel gegen die Miami Heat verletzt.

Die Memphis Grizzlies müssen mehrere Wochen auf ihren Starter Kyle Anderson verzichten. Der Small Forward zog sich eine Verletzung am Knöchel zu.

Die Grizzlies teilten am Sonntag mit, dass es sich bei der Verletzung um eine Verstauchung zweiten Grades handelt. Anderson zog sich die Verletzung in der Niederlage gegen die Miami Heat zu.

Der Flügel startete in seiner ersten Saison in Memphis bislang 38 mal und legt dabei 7,9 Punkte, 5,8 Bretter und 3 Assists auf.

Anderson unterschrieb im Sommer einen Vierjahresvertrag über rund 37 Millionen Dollar, nachdem er zuvor vier Jahre bei den San Antonio Spurs spielte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung