Suche...

NBA: Diese Spieler könnten noch bis zur Deadline getradet werden

 
Am 7. Febuar ist ist in diesem Jahr die Trade Deadline, Teams können also nur noch einen knappen Monat Trades einfädeln. SPOX blickt auf die Kandidaten, die bis dahin noch getradet werden könnten.
© getty
Am 7. Febuar ist ist in diesem Jahr die Trade Deadline, Teams können also nur noch einen knappen Monat Trades einfädeln. SPOX blickt auf die Kandidaten, die bis dahin noch getradet werden könnten.
Kent Bazemore (Atlanta Hawks, Forward, Vertrag bis 2020, noch 37,3 Mio.) - Die Hawks stecken weiter im Monster-Umbruch. Baze ist ein wertvoller 3-and-D-Mann, für den man mit einem schlechten Vertrag sicher einen Pick bekommen könnte.
© getty
Kent Bazemore (Atlanta Hawks, Forward, Vertrag bis 2020, noch 37,3 Mio.) - Die Hawks stecken weiter im Monster-Umbruch. Baze ist ein wertvoller 3-and-D-Mann, für den man mit einem schlechten Vertrag sicher einen Pick bekommen könnte.
Dewayne Dedmon (Atlanta Hawks, C, 2019, 7,2 Mio.) - Und noch ein Veteran, den die Hawks zu einem Contender schicken könnten. Das würde gleichzeitig auch mehr Spielzeit für John Collins bedeuten.
© getty
Dewayne Dedmon (Atlanta Hawks, C, 2019, 7,2 Mio.) - Und noch ein Veteran, den die Hawks zu einem Contender schicken könnten. Das würde gleichzeitig auch mehr Spielzeit für John Collins bedeuten.
Jeremy Lin (Atlanta Hawks, PG, 2019, 13,8 Mio.) - Lin ist wieder fit und spielt hinter Trae Young eine solide Saison. Wer noch einen erfahrenen Backup-PG braucht, könnte bei Lin zuschlagen.
© getty
Jeremy Lin (Atlanta Hawks, PG, 2019, 13,8 Mio.) - Lin ist wieder fit und spielt hinter Trae Young eine solide Saison. Wer noch einen erfahrenen Backup-PG braucht, könnte bei Lin zuschlagen.
Terry Rozier (Boston Celtics, PG, 2019 RFA, 3,1 Mio.): Der Backup-PG glänzte in den POs, nun hat er in kleinerer Rolle hinter Irving Schwierigkeiten und sieht sich selbst eher als Starter. Außerdem: die Celtics würden noch gerne die Luxury Tax verhindern.
© getty
Terry Rozier (Boston Celtics, PG, 2019 RFA, 3,1 Mio.): Der Backup-PG glänzte in den POs, nun hat er in kleinerer Rolle hinter Irving Schwierigkeiten und sieht sich selbst eher als Starter. Außerdem: die Celtics würden noch gerne die Luxury Tax verhindern.
DeMarre Carroll (Brooklyn Nets, F, 2019, 15,4 Mio.) - Auch Carroll hat seinen Anteil am Höhenflug der Nets, dürfte in den Planungen aber langfristig keine Rolle mehr spielen. Bei einem guten Angebot würde man wohl nicht Nein sagen.
© getty
DeMarre Carroll (Brooklyn Nets, F, 2019, 15,4 Mio.) - Auch Carroll hat seinen Anteil am Höhenflug der Nets, dürfte in den Planungen aber langfristig keine Rolle mehr spielen. Bei einem guten Angebot würde man wohl nicht Nein sagen.
Nicolas Batum (Charlotte Hornets, F, 2021, 76,7 Mio.) - Die Hornets sind in der Cap-Hölle und das liegt vor allem am Franzosen. Kann Charlotte den Forward vielleicht zusammen mit Frank Kaminsky abstoßen?
© getty
Nicolas Batum (Charlotte Hornets, F, 2021, 76,7 Mio.) - Die Hornets sind in der Cap-Hölle und das liegt vor allem am Franzosen. Kann Charlotte den Forward vielleicht zusammen mit Frank Kaminsky abstoßen?
Jabari Parker (Chicago Bulls, F, 2019, 20 Mio.) - Das ist offensichtlich. Parker und die Bulls bzw. Jim Boylen passt einfach nicht. Das happige Gehalt wird jedoch schwer zu traden sein.
© getty
Jabari Parker (Chicago Bulls, F, 2019, 20 Mio.) - Das ist offensichtlich. Parker und die Bulls bzw. Jim Boylen passt einfach nicht. Das happige Gehalt wird jedoch schwer zu traden sein.
Robin Lopez (Chicago Bulls, C, 2019, 14,4 Mio.) - Etwas leichter könnte es bei RoLo werden. Brauchen nicht die Warriors eventuell noch einen soliden Backup?
© getty
Robin Lopez (Chicago Bulls, C, 2019, 14,4 Mio.) - Etwas leichter könnte es bei RoLo werden. Brauchen nicht die Warriors eventuell noch einen soliden Backup?
Kevin Love (Cleveland Cavaliers, PF, 2023, 144,5 Mio.) - Das ist ein gewaltiger Batzen Geld, den Love noch bekommen wird. Gibt es ein Team, welches so verzweifelt ist (Denver, Dallas?), diese Hypothek aufzunehmen?
© getty
Kevin Love (Cleveland Cavaliers, PF, 2023, 144,5 Mio.) - Das ist ein gewaltiger Batzen Geld, den Love noch bekommen wird. Gibt es ein Team, welches so verzweifelt ist (Denver, Dallas?), diese Hypothek aufzunehmen?
Dennis Smith Jr. (Dallas Mavericks, PG, 2021, 13,9 Mio.) - Geben die Mavs tatsächlich so schnell auf? DSJ ist bislang kein guter Fit neben Doncic, doch warum jetzt traden? Wenn, dann wahrscheinlich nur im Paket mit Wes Matthews.
© getty
Dennis Smith Jr. (Dallas Mavericks, PG, 2021, 13,9 Mio.) - Geben die Mavs tatsächlich so schnell auf? DSJ ist bislang kein guter Fit neben Doncic, doch warum jetzt traden? Wenn, dann wahrscheinlich nur im Paket mit Wes Matthews.
Carmelo Anthony (Houston Rockets, F, 2019, 1,5 Mio.) - Richtig, Melo ist immer noch bei den Rockets, da eine Entlassung die Texaner Geld kostet. Doch wer soll für Anthony traden?
© getty
Carmelo Anthony (Houston Rockets, F, 2019, 1,5 Mio.) - Richtig, Melo ist immer noch bei den Rockets, da eine Entlassung die Texaner Geld kostet. Doch wer soll für Anthony traden?
Milos Teodosic (L.A. Clippers, PG, 2019, 6,3 Mio.) - Der Serbe hat es im vollgepackten Backcourt bei den Clippers nicht leicht. Suchen nicht die Suns noch einen Spielmacher?
© getty
Milos Teodosic (L.A. Clippers, PG, 2019, 6,3 Mio.) - Der Serbe hat es im vollgepackten Backcourt bei den Clippers nicht leicht. Suchen nicht die Suns noch einen Spielmacher?
Kentavious Caldwell-Pope (Los Angeles Lakers, SF, 2019, 12,0 Mio.) - Sollten die Lakers tatsächlich noch Jagd auf einen Star machen, wäre KCP der ultimative Trade-Chip.
© getty
Kentavious Caldwell-Pope (Los Angeles Lakers, SF, 2019, 12,0 Mio.) - Sollten die Lakers tatsächlich noch Jagd auf einen Star machen, wäre KCP der ultimative Trade-Chip.
Wayne Ellington (Miami Heat, F, 2019, 6,3 Mio.) - Heat-Coach Eric Spoelstra tut es selbst weh, dass der Schütze so wenig spielt. Ist er auf dem Markt, ist Ellington für jedes Playoff-Team unglaublich interessant.
© getty
Wayne Ellington (Miami Heat, F, 2019, 6,3 Mio.) - Heat-Coach Eric Spoelstra tut es selbst weh, dass der Schütze so wenig spielt. Ist er auf dem Markt, ist Ellington für jedes Playoff-Team unglaublich interessant.
Anthony Tolliver (Minnesota Timberwolves, PF, 2019, 5,8 Mio.) - Kam wohl im Sommer mit mehr Erwartungen, als ständig DNPs zu kassieren. Als Stretch Four mit Defense könnten ihn einige Teams gut gebrauchen.
© getty
Anthony Tolliver (Minnesota Timberwolves, PF, 2019, 5,8 Mio.) - Kam wohl im Sommer mit mehr Erwartungen, als ständig DNPs zu kassieren. Als Stretch Four mit Defense könnten ihn einige Teams gut gebrauchen.
Courtney Lee (New York Knicks, SG, 2020, 25,0 Mio.) - Bei der Tanking-Mission würde der Shooter wohl eher schaden, entsprechend wird Lee kaum noch eingesetzt.
© getty
Courtney Lee (New York Knicks, SG, 2020, 25,0 Mio.) - Bei der Tanking-Mission würde der Shooter wohl eher schaden, entsprechend wird Lee kaum noch eingesetzt.
Enes Kanter (New York Knicks, C, 2019, 18,6 Mio.) - Öffentlich zeigte Kanter seinen Unmut, auch wenn er wohl bleiben will. Es gibt zudem nicht viele Teams, die den Staatenlosen gebrauchen könnten.
© getty
Enes Kanter (New York Knicks, C, 2019, 18,6 Mio.) - Öffentlich zeigte Kanter seinen Unmut, auch wenn er wohl bleiben will. Es gibt zudem nicht viele Teams, die den Staatenlosen gebrauchen könnten.
Terrence Ross (Orlando Magic, SG, 2019, 10,5 Mio.) - Anders verhält es sich bei Ross. Der Flügel ist zwar streaky, könnte aber in den Playoffs eine nette Mikrowelle von der Bank geben.
© getty
Terrence Ross (Orlando Magic, SG, 2019, 10,5 Mio.) - Anders verhält es sich bei Ross. Der Flügel ist zwar streaky, könnte aber in den Playoffs eine nette Mikrowelle von der Bank geben.
Nikola Vucevic (Orlando Magic, C, 2019, 12,8 Mio.) - Der Montenegriner glänzt in dieser Spielzeit, doch ist er die Zukunft in Orlando, wo Bamba und Isaac mit den Hufen scharen?
© getty
Nikola Vucevic (Orlando Magic, C, 2019, 12,8 Mio.) - Der Montenegriner glänzt in dieser Spielzeit, doch ist er die Zukunft in Orlando, wo Bamba und Isaac mit den Hufen scharen?
Markelle Fultz (Philadelphia 76ers, PG, 2021, 30,4 Mio.) - Seine Geschichte ist bestens bekannt. Ob Fultz diese Saison noch einmal spielt, ist unklar. Geht jemand den Gamble mit dem ehemaligen No.1-Pick ein?
© getty
Markelle Fultz (Philadelphia 76ers, PG, 2021, 30,4 Mio.) - Seine Geschichte ist bestens bekannt. Ob Fultz diese Saison noch einmal spielt, ist unklar. Geht jemand den Gamble mit dem ehemaligen No.1-Pick ein?
Zach Randolph (Sacramento Kings, PF, 2019, 11,7 Mio.) - Z-Bo vergessen? Helfen wird er wohl niemand mehr, aber vielleicht braucht ja ein Team noch einen Leader im Locker Room?
© getty
Zach Randolph (Sacramento Kings, PF, 2019, 11,7 Mio.) - Z-Bo vergessen? Helfen wird er wohl niemand mehr, aber vielleicht braucht ja ein Team noch einen Leader im Locker Room?
Kosta Koufos (Sacramento Kings, C, 2019, 8,7 Mio.) - Wer mehr Hilfe braucht, könnte sich auch bei Koufos bedienen. Solide Backup-Fünfer braucht jedes Team.
© getty
Kosta Koufos (Sacramento Kings, C, 2019, 8,7 Mio.) - Wer mehr Hilfe braucht, könnte sich auch bei Koufos bedienen. Solide Backup-Fünfer braucht jedes Team.
Otto Porter (Washington Wizards, F, 2021, 72,8 Mio.) - Und dann sind da noch die Wizards, bei denen Porter wohl der logischste Kandidat wäre. Den Mavs wurde zuletzt Interesse nachgesagt.
© getty
Otto Porter (Washington Wizards, F, 2021, 72,8 Mio.) - Und dann sind da noch die Wizards, bei denen Porter wohl der logischste Kandidat wäre. Den Mavs wurde zuletzt Interesse nachgesagt.
Bradley Beal (Washington Wizards, SG, 2021, 81,3 Mio.) - Die radikale Lösung wäre wohl ein Beal-Trade, um voll in den Tank zu gehen.
© getty
Bradley Beal (Washington Wizards, SG, 2021, 81,3 Mio.) - Die radikale Lösung wäre wohl ein Beal-Trade, um voll in den Tank zu gehen.
Markieff Morris (Washington Wizards, PF, 2019, 8,6 Mio.) - Dazu könnten die Wizards auch noch andere Veteranen abgeben, Morris wäre hier eine plausible Lösung für viele Teams.
© getty
Markieff Morris (Washington Wizards, PF, 2019, 8,6 Mio.) - Dazu könnten die Wizards auch noch andere Veteranen abgeben, Morris wäre hier eine plausible Lösung für viele Teams.
1 / 1
Werbung
Werbung