Suche...

NBA - Alle Spieler mit mindestens 25 Punkten und 25 Rebounds seit 2000

 
Wilt Chamberlain hat in seiner Karriere schier unfassbare 295 Partien mit mindestens 25 Punkten und 25 Brettern aufgelegt. In diesem Jahrtausend ist dieses Kunststück etwas seltener geworden. SPOX zeigt die Übersicht.
© getty
Wilt Chamberlain hat in seiner Karriere schier unfassbare 295 Partien mit mindestens 25 Punkten und 25 Brettern aufgelegt. In diesem Jahrtausend ist dieses Kunststück etwas seltener geworden. SPOX zeigt die Übersicht.
Andre Drummond (Detroit Pistons) - 25 Punkte und 29 Rebounds gegen die Indiana Pacers am 3. November 2015.
© getty
Andre Drummond (Detroit Pistons) - 25 Punkte und 29 Rebounds gegen die Indiana Pacers am 3. November 2015.
Kenneth Faried (Denver Nuggets) - 26 Punkte und 25 Rebounds gegen die Minnesota Timberwolves am 26. Dezember 2014.
© getty
Kenneth Faried (Denver Nuggets) - 26 Punkte und 25 Rebounds gegen die Minnesota Timberwolves am 26. Dezember 2014.
Al Jefferson (Minnesota Timberwolves) - 26 Punkte und 26 Rebounds gegen die Houston Rockets am 13. Januar 2010.
© getty
Al Jefferson (Minnesota Timberwolves) - 26 Punkte und 26 Rebounds gegen die Houston Rockets am 13. Januar 2010.
Andre Drummond (Detroit Pistons) - 26 Punkte und 26 Rebounds gegen die Chicago Bulls am 11. April 2014.
© getty
Andre Drummond (Detroit Pistons) - 26 Punkte und 26 Rebounds gegen die Chicago Bulls am 11. April 2014.
Rudy Gobert (Utah Jazz) - 27 Punkte und 25 Rebounds gegen die Dallas Mavericks am 20. Januar 2017.
© getty
Rudy Gobert (Utah Jazz) - 27 Punkte und 25 Rebounds gegen die Dallas Mavericks am 20. Januar 2017.
Karl-Anthony Towns (Minnesota Timberwolves) - 27 Punkte und 27 Rebounds gegen die New Orleans Pelicans am 12. Januar 2019.
© getty
Karl-Anthony Towns (Minnesota Timberwolves) - 27 Punkte und 27 Rebounds gegen die New Orleans Pelicans am 12. Januar 2019.
Dwight Howard (Orlando Magic) - 28 Punkte und 26 Rebounds gegen die Philadelphia 76ers am 15. April 2006.
© getty
Dwight Howard (Orlando Magic) - 28 Punkte und 26 Rebounds gegen die Philadelphia 76ers am 15. April 2006.
Al Jefferson (Utah Jazz) - 28 Punkte und 26 Rebounds gegen die Dallas Mavericks am 16. April 2012.
© getty
Al Jefferson (Utah Jazz) - 28 Punkte und 26 Rebounds gegen die Dallas Mavericks am 16. April 2012.
Ersan Ilyasova (Milwaukee Bucks) - 29 Punkte und 25 Rebounds gegen die New Jersey Nets am 19. Februar 2012.
© getty
Ersan Ilyasova (Milwaukee Bucks) - 29 Punkte und 25 Rebounds gegen die New Jersey Nets am 19. Februar 2012.
Andre Drummond (Detroit Pistons) - 29 Punkte und 27 Rebounds gegen die Portland Trail Blazers am 8. November 2015.
© getty
Andre Drummond (Detroit Pistons) - 29 Punkte und 27 Rebounds gegen die Portland Trail Blazers am 8. November 2015.
Dwight Howard (Orlando Magic) - 30 Punkte und 25 Rebounds gegen die Golden State Warriors am 10. Januar 2007.
© getty
Dwight Howard (Orlando Magic) - 30 Punkte und 25 Rebounds gegen die Golden State Warriors am 10. Januar 2007.
Zach Randolph (Memphis Grizzlies) - 31 Punkte und 25 Rebounds gegen die New York Knicks am 27. Februar 2010.
© getty
Zach Randolph (Memphis Grizzlies) - 31 Punkte und 25 Rebounds gegen die New York Knicks am 27. Februar 2010.
Shaquille O'Neal (Los Angeles Lakers) - 31 Punkte und 26 Rebounds gegen die Milwaukee Bucks am 21. März 2004.
© getty
Shaquille O'Neal (Los Angeles Lakers) - 31 Punkte und 26 Rebounds gegen die Milwaukee Bucks am 21. März 2004.
LaMarcus Aldridge (Portland Trail Blazers) - 31 Punkte und 25 Rebounds gegen die Houston Rockets am 12. Dezember 2013.
© getty
LaMarcus Aldridge (Portland Trail Blazers) - 31 Punkte und 25 Rebounds gegen die Houston Rockets am 12. Dezember 2013.
Kevin Love (Minnesota Timberwolves) - 31 Punkte und 31 Rebounds gegen die New York Knicks am 12. November 2010.
© getty
Kevin Love (Minnesota Timberwolves) - 31 Punkte und 31 Rebounds gegen die New York Knicks am 12. November 2010.
Dwight Howard (Charlotte Hornets) - 32 Punkte und 30 Rebounds gegen die Brooklyn Nets am 21. März 2018.
© getty
Dwight Howard (Charlotte Hornets) - 32 Punkte und 30 Rebounds gegen die Brooklyn Nets am 21. März 2018.
Kevin Garnett (Minnesota Timberwolves) - 33 Punkte und 25 Punkte gegen die Sacramento Kings am 5. Dezember 2003.
© getty
Kevin Garnett (Minnesota Timberwolves) - 33 Punkte und 25 Punkte gegen die Sacramento Kings am 5. Dezember 2003.
Lorenzen Wright (Memphis Grizzlies) - 33 Punkte und 26 Rebounds gegen die Dallas Mavericks am 4. November 2001.
© getty
Lorenzen Wright (Memphis Grizzlies) - 33 Punkte und 26 Rebounds gegen die Dallas Mavericks am 4. November 2001.
Tim Duncan (San Antonio Spurs) - 34 Punkte und 25 Rebounds gegen die Los Angeles Lakers am 14. Mai 2002 (Playoffs).
© getty
Tim Duncan (San Antonio Spurs) - 34 Punkte und 25 Rebounds gegen die Los Angeles Lakers am 14. Mai 2002 (Playoffs).
Anthony Davis (New Orleans Pelicans) - 34 Punkte und 26 Rebounds gegen die Brooklyn Nets am 2. Januar 2019.
© getty
Anthony Davis (New Orleans Pelicans) - 34 Punkte und 26 Rebounds gegen die Brooklyn Nets am 2. Januar 2019.
Dwight Howard (Houston Rockets) - 36 Punkte und 26 Rebounds gegen die Los Angeles Clippers am 18. Januar 2016.
© getty
Dwight Howard (Houston Rockets) - 36 Punkte und 26 Rebounds gegen die Los Angeles Clippers am 18. Januar 2016.
Chris Webber (Sacramento Kings) - 51 Punkte und 26 Rebounds gegen die Indiana Pacers am 5. Januar 2001.
© getty
Chris Webber (Sacramento Kings) - 51 Punkte und 26 Rebounds gegen die Indiana Pacers am 5. Januar 2001.
1 / 1
Werbung
Werbung