Suche...
NBA

NBA-News: Paul Millsap von den Denver Nuggets bricht sich den Zeh

Von SPOX
Paul Millsap muss den nächsten Verletzungsrückschlag hinnehmen.
© getty

Die Denver Nuggets werden vorerst auf ihrem Forward Paul Millsap verzichten müssen. Der 33-Jährige hat sich bei der Niederlage gegen die Charlotte Hornets wohl einen Zeh am rechten Fuß gebrochen. Das berichtete ESPN-Insider Adrian Wojnarowski.

Die Verletzung ereignete sich Mitte des dritten Viertels, als Millsap nach einem Blockversuch unglücklich auf dem Boden aufkam und anschließend mit schmerzverzerrtem Gesicht das Parkett verlassen musste.

Offiziell haben die Nuggets noch nicht kommuniziert, wie lange der Big Man ausfallen wird, doch Shams Charania (The Athletic) berichtet, dass Millsap wohl vier bis sechs Wochen zum Zuschauen verdammt ist.

Die Denver Nuggets stehen derzeit mit 17-9 Siegen auf Platz drei der Western Conference, obwohl sie mit Will Barton, Gary Harris, Erstrundenpick Michael Porter Jr. und Isaiah Thoams eine lange Verletzenliste aufweisen.

In seiner 13. NBA-Saison legte Paul Millsap bisher im Schnitt 13,5 Punkte und 7,1 Rebounds auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung