Suche...
NBA

NBA G-League: Isaiah Hartenstein mit starkem Double-Double bei Vipers-Sieg

Von SPOX
Isaiah Hartenstein empfiehlt sich weiterhin für einen Platz im Rockets-Roster.
© getty

Isaiah Hartenstein legt für die Rio Grande Valley Vipers, das G-League-Team der Houston Rockets, erneut gewaltige Zahlen auf. Beim 104:97-Sieg glänzt der Deutsche als Top-Scorer mit 29 Punkten und 20 Rebounds. Es ist sein zweites 20-20-Spiel in Folge!

Sowohl die Rio Grande Valley Vipers (9-6) als auch die Delaware Blue Coats (6-9) starteten mit viel Energie in das Match. Besonders Hartenstein machte in den Anfangsminuten auf sich aufmerksam und erzielte bereits im ersten Viertel 16 Punkte, zudem holte er 9 Rebounds.

Aufgrund Hartensteins Dominanz gewannen die Vipers diesen Spielabschnitt mit 29:19, doch schon kurze Zeit später kamen die Blue Coats zurück und setzten das Heimteam unter Druck. Somit verabschiedeten sich die Vipers mit einer Führung von lediglich vier Punkten in die Halbzeitpause.

Allerdings ließen sie den Blue Coats daraufhin keine Chance mehr, das Match noch zu drehen. Stattdessen drehte Hartenstein erneut auf und beendete das Spiel mit einem bärenstarken Double-Double von 29 Punkten (13/15 FG) sowie 20 Rettern. Außerdem blockte der 20-Jährige 3 Würfe - leistete sich allerdings auch 7 Turnover.

Neben Hartenstein lieferte auch Bruno Caboclo (22 und 10) einen starken Auftritt ab, auch Gary Payton II knackte die 20-Punkte-Marke (21). Auf der Gegenseite war Jared Brownridge mit 26 Punkten der beste Scorer. Die Niederlage verhindern konnte er aber auch nicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung