Suche...
NBA

NCAA: Zion Williamson, R.J. Barrett und Duke liefern nächste Dunk-Show

Von SPOX
Zion Williamson lieferte für Duke erneut krachende Dunks.
© getty

Zion Williamson und die Duke Blue Devils haben in der NCAA die nächste Show abgeliefert. Gegen die tapferen Hartford Hawks drehen Williamson und der andere Top-Prospect, R.J. Barrett nach der Pause auf, wodurch Duke letztlich souverän mit 84:54 siegt.

Williamson dominierte dabei nicht so sehr, wie er es in den ersten Wochen tat, am Ende standen dennoch 18 Punkte (8/14 FG), 12 Rebounds sowie 3 Steals im Boxscore. Der Forward verfehlte zwar gleich zwei Dunks, lieferte aber dennoch wieder einige spektakuläre Flugeinlagen.

Sein Highlight-Play kam in der zweiten Halbzeit, als Williamson erst den Ball an der Mittellinie klaute und dann im 2-gegen-1-Fastbreak Kollege Barrett per Alley Oop über das Brett und einen Gegenspieler für einen furiosen Slam bediente.

Barrett, der ebenfalls als potenzieller No.1-Pick gilt, beendete das Spiel mit 27 Punkte (10/14 FG) und starken 15 Rebounds. Für den anderen Lottery Pick bei den Blue Devils, Cam Reddish, lief dagegen wenig zusammen. Der Forward erzielte lediglich 5 Punkte (2/12 FG), verbuchte aber immerhin 4 Steals.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung