Suche...
NBA

NBA-News: Wollen die Philadelphia 76ers Markelle Fultz traden?

Von SPOX
Markelle Fultz könnte bald nicht mehr bei den Sixers spielen.
© getty

Das Missverständnis zwischen den Philadelphia 76ers und Markelle Fultz könnte bald beendet sein. Die Sixers wollen den Nummer-Eins-Pick wohl traden. Ähnliches war bereits auch aus dem Fultz-Lager zu hören.

Ein Bericht von Keith Pompey (The Inquirer) zufolge plant Philadelphia langfristig nicht mehr mit Fultz. Außerdem lassen die Sixersseine Schulterprobleme nicht mehr als Erklärung für schlechte Leistungen zählen.

Das Problem: Der Trade-Wert von Fultz ist aufgrund der vergangenen Geschehnisse deutlich gesunken. Dem Medienbericht zufolge könnten die Sixers für den Point Guard noch einen späten Firstrounder kassieren.

In der laufenden Saison stand Fultz in 19 Spielen auf dem Parkett. Er legte dabei 8,2 Punkte, 3,7 Rebounds und 3,1 Assists auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung