Suche...

Die jüngsten Scorer der NBA-Geschichte mit einem 50-Punkte-Spiel

 
Er war der 10. Pick im Draft von 2009 und benötigte nicht lange, um Geschichte zu schreiben. Heute vor neun Jahren legte Jennings für die Bucks 55 Punkte auf. SPOX präsentiert euch die jüngsten Scorer mit einem 50-Punkte-Spiel.
© getty
Er war der 10. Pick im Draft von 2009 und benötigte nicht lange, um Geschichte zu schreiben. Heute vor neun Jahren legte Jennings für die Bucks 55 Punkte auf. SPOX präsentiert euch die jüngsten Scorer mit einem 50-Punkte-Spiel.
20. Wilt Chamberlain (23 Jahre, 83 Tage): Am 12.11.1959 erzielte Wilt the Stilt 55 Punkte (23/43 FG) gegen die Cincinnati Royals. Im Laufe seiner historischen Karriere scorte Goliath sogar 100 Punkte und legte die 50 Zähler im Saisonschnitt auf.
© getty
20. Wilt Chamberlain (23 Jahre, 83 Tage): Am 12.11.1959 erzielte Wilt the Stilt 55 Punkte (23/43 FG) gegen die Cincinnati Royals. Im Laufe seiner historischen Karriere scorte Goliath sogar 100 Punkte und legte die 50 Zähler im Saisonschnitt auf.
19. Vince Carter (23 Jahre, 32 Tage): Am 27.02.2000 erzielte Air Canada 51 Punkte (17/32 FG) gegen die Phoenix Suns. Vinsanity befindet sich in seiner bereits 21. NBA-Saison im Alter von inzwischen 41 Jahren.
© getty
19. Vince Carter (23 Jahre, 32 Tage): Am 27.02.2000 erzielte Air Canada 51 Punkte (17/32 FG) gegen die Phoenix Suns. Vinsanity befindet sich in seiner bereits 21. NBA-Saison im Alter von inzwischen 41 Jahren.
18. Elvin Hayes (22 Jahre, 362 Tage): Am 13.11.1968 erzielte der Hall of Famer 54 Punkte (20/45 FG) gegen die Detroit Pistons. Der 1. Pick des gleichjährigen Drafts griff sich zudem 22 Boards.
© getty
18. Elvin Hayes (22 Jahre, 362 Tage): Am 13.11.1968 erzielte der Hall of Famer 54 Punkte (20/45 FG) gegen die Detroit Pistons. Der 1. Pick des gleichjährigen Drafts griff sich zudem 22 Boards.
17. Terrence Ross (22 Jahre, 354 Tage): Am 25.01.2014 erzielte der Slam-Dunk-Champions von 2013 51 Punkte (16/29 FG) gegen die Los Angeles Clippers. Der Highflyer explodierte wie aus dem Nichts und versenkte 10 Dreier.
© getty
17. Terrence Ross (22 Jahre, 354 Tage): Am 25.01.2014 erzielte der Slam-Dunk-Champions von 2013 51 Punkte (16/29 FG) gegen die Los Angeles Clippers. Der Highflyer explodierte wie aus dem Nichts und versenkte 10 Dreier.
16. Anthony Davis (22 Jahre, 347 Tage): Am 21.02.2016 erzielte Brow 59 Punkte (24/34 FG) gegen die Detroit Pistons. Das Mega-Talent sicherte sich zusätzlich 20 Rebounds.
© getty
16. Anthony Davis (22 Jahre, 347 Tage): Am 21.02.2016 erzielte Brow 59 Punkte (24/34 FG) gegen die Detroit Pistons. Das Mega-Talent sicherte sich zusätzlich 20 Rebounds.
15. Kyrie Irving (22 Jahre, 311 Tage): Am 28.01.2015 erzielte Uncle Drew 55 Punkte (17/36 FG) gegen die Portland Trail Blazers. Insgesamt verwandelte der Champion von 2017 11 Würfe von Downtown.
© getty
15. Kyrie Irving (22 Jahre, 311 Tage): Am 28.01.2015 erzielte Uncle Drew 55 Punkte (17/36 FG) gegen die Portland Trail Blazers. Insgesamt verwandelte der Champion von 2017 11 Würfe von Downtown.
14. Kareem Abdul-Jabbar (22 Jahre, 311 Tage): Am 21.02.1970 erzielte der All-Time-Leading-Scorer 51 Punkte gegen die Seattle SuperSonics. Ein oder zwei Skyhooks waren sicherlich dabei.
© getty
14. Kareem Abdul-Jabbar (22 Jahre, 311 Tage): Am 21.02.1970 erzielte der All-Time-Leading-Scorer 51 Punkte gegen die Seattle SuperSonics. Ein oder zwei Skyhooks waren sicherlich dabei.
13. Tracy McGrady (22 Jahre, 288 Tage): Am 08.03.2002 erzielte The Big Sleep 50 Punkte (18/29 FG) gegen die Washington Wizards. Inzwischen arbeitet T-Mac als Analyst für ESPN.
© getty
13. Tracy McGrady (22 Jahre, 288 Tage): Am 08.03.2002 erzielte The Big Sleep 50 Punkte (18/29 FG) gegen die Washington Wizards. Inzwischen arbeitet T-Mac als Analyst für ESPN.
12. Bob McAdoo (22 Jahre, 150 Tage): Am 22.02.1974 erzielte der 95er MVP 52 Punkte (20/28 FG) gegen die Boston Celtics. Zusätzlich holte sich der Big Man 22 Rebounds.
© getty
12. Bob McAdoo (22 Jahre, 150 Tage): Am 22.02.1974 erzielte der 95er MVP 52 Punkte (20/28 FG) gegen die Boston Celtics. Zusätzlich holte sich der Big Man 22 Rebounds.
11. Karl-Anthony Towns (22 Jahre, 133 Tage): Am 28.03.2018 erzielte der Fortnite-Spieler 54 Punkte (19/32 FG) gegen die Atlanta Hawks. Offensichtlich waren dies nicht die Playoffs.
© getty
11. Karl-Anthony Towns (22 Jahre, 133 Tage): Am 28.03.2018 erzielte der Fortnite-Spieler 54 Punkte (19/32 FG) gegen die Atlanta Hawks. Offensichtlich waren dies nicht die Playoffs.
10. Kobe Bryant (22 Jahre, 105 Tage): Am 06.12.2000 erzielte die Black Mamba 51 Punkte (18/35 FG) gegen die Golden State Warriors. Ein paar Jährchen später sollte die Lakers-Legende noch einmal 30 Zähler draufsetzen.
© getty
10. Kobe Bryant (22 Jahre, 105 Tage): Am 06.12.2000 erzielte die Black Mamba 51 Punkte (18/35 FG) gegen die Golden State Warriors. Ein paar Jährchen später sollte die Lakers-Legende noch einmal 30 Zähler draufsetzen.
9. Amar'e Stoudemire (22 Jahre, 47 Tage): Am 02.01.2005 erzielte der zurzeit in Jerusalem spielende Big Man 53 Punkte (20/27 FG) gegen die Portland Trail Blazers. Die effektivste Feldwurfquote der gesamten Liste!
© getty
9. Amar'e Stoudemire (22 Jahre, 47 Tage): Am 02.01.2005 erzielte der zurzeit in Jerusalem spielende Big Man 53 Punkte (20/27 FG) gegen die Portland Trail Blazers. Die effektivste Feldwurfquote der gesamten Liste!
8. Shaquille O'Neal (22 Jahre, 45 Tage): Am 20.04.1994 erzielte Shaq Diesel 53 Punkte (22/31 FG) gegen die Minnesota Timberwolves. Außerdem griff dich der dominante Big Man 18 Boards.
© getty
8. Shaquille O'Neal (22 Jahre, 45 Tage): Am 20.04.1994 erzielte Shaq Diesel 53 Punkte (22/31 FG) gegen die Minnesota Timberwolves. Außerdem griff dich der dominante Big Man 18 Boards.
7. Phil Chenier (22 Jahre, 37 Tage): Am 06.12.1972 erzielte der (heutige) TV-Broadcaster der Washington Wizards 53 Punkte (22/31 FG) gegen die Portland Trail Blazers. 1978 holte sich der Guard seinen Championship-Ring.
© getty
7. Phil Chenier (22 Jahre, 37 Tage): Am 06.12.1972 erzielte der (heutige) TV-Broadcaster der Washington Wizards 53 Punkte (22/31 FG) gegen die Portland Trail Blazers. 1978 holte sich der Guard seinen Championship-Ring.
6. Jamal Mashburn (21 Jahre, 348 Tage): Am 12.11.1994 erzielte Monster Mash 50 Punkte (19/31 FG) gegen die Chicago Bulls. In seiner Rookie-Saison scorte der Forward im Schnitt 19,2 Punkte und wurde ins All-Rookie-First-Team gewählt.
© getty
6. Jamal Mashburn (21 Jahre, 348 Tage): Am 12.11.1994 erzielte Monster Mash 50 Punkte (19/31 FG) gegen die Chicago Bulls. In seiner Rookie-Saison scorte der Forward im Schnitt 19,2 Punkte und wurde ins All-Rookie-First-Team gewählt.
5. Allen Iverson (21 Jahre, 309 Tage): Am 12.04.1997 erzielte The Answer 50 Punkte (17/32 FG) gegen die Cleveland Cavaliers. 9 Turnover hatte er aber auch auf dem Konto.
© getty
5. Allen Iverson (21 Jahre, 309 Tage): Am 12.04.1997 erzielte The Answer 50 Punkte (17/32 FG) gegen die Cleveland Cavaliers. 9 Turnover hatte er aber auch auf dem Konto.
4. Rick Barry (21 Jahre, 261 Tage): Am 14.12.1965 erzielte der Hall of Famer 57 Punkte (18/29 FG) gegen die New York Knicks. An diesem Tag traf er 21 seiner 22 Würfe von der Freiwurflinie mit seiner legendären Technik.
© getty
4. Rick Barry (21 Jahre, 261 Tage): Am 14.12.1965 erzielte der Hall of Famer 57 Punkte (18/29 FG) gegen die New York Knicks. An diesem Tag traf er 21 seiner 22 Würfe von der Freiwurflinie mit seiner legendären Technik.
3. Devin Booker (20 Jahre, 145 Tage): Am 24.03.2017 erzielte der Shooting Guard ganze 70 Punkte (21/40 FG) gegen die Boston Celtics. Über deren Defense an dem Tag lässt sich aber auch zweifeln ...
© getty
3. Devin Booker (20 Jahre, 145 Tage): Am 24.03.2017 erzielte der Shooting Guard ganze 70 Punkte (21/40 FG) gegen die Boston Celtics. Über deren Defense an dem Tag lässt sich aber auch zweifeln ...
2. LeBron James (20 Jahre, 80 Tage): Am 20.03.2005 erzielte der inzwischen vierfache MVP 56 Punkte (18/36 FG) gegen die Toronto Raptors. Bereits 22 Tage nach seinem 21. Geburtstag gelang sein drittes Spiel mit 50+ Zählern.
© getty
2. LeBron James (20 Jahre, 80 Tage): Am 20.03.2005 erzielte der inzwischen vierfache MVP 56 Punkte (18/36 FG) gegen die Toronto Raptors. Bereits 22 Tage nach seinem 21. Geburtstag gelang sein drittes Spiel mit 50+ Zählern.
1. Brandon Jennings (20 Jahre, 52 Tage): Am 14.11.2009 scorte der Rookie 55 Punkte (21/34 FG) beim Sieg gegen die Golden State Warriors. Es war erst sein siebtes NBA-Spiel, alleine im dritten Viertel erzielte er 29 Punkte (0 im ersten Viertel).
© getty
1. Brandon Jennings (20 Jahre, 52 Tage): Am 14.11.2009 scorte der Rookie 55 Punkte (21/34 FG) beim Sieg gegen die Golden State Warriors. Es war erst sein siebtes NBA-Spiel, alleine im dritten Viertel erzielte er 29 Punkte (0 im ersten Viertel).
1 / 1
Werbung
Werbung