Suche...
NBA

NBA-News: Richard Jefferson gibt sein Karriereende bekannt

Von SPOX
Richard Jefferson hat seine Karriere beendet.
© getty

Richard Jefferson hat via Instagram sein Karriereende bekanntgegeben. Der 38-Jährige, der mit den Cleveland Cavaliers seine einzige Meisterschaft gewinnen konnte, war zuletzt für die Denver Nuggets aktiv gewesen.

"Im letzten Monat gab es zwei Ereignisse, die mein Leben verändert haben", schrieb Jefferson auf Instagram. "Ich habe mit Basketball abgeschlossen und Big Rich ist auf tragische Art und Weise verstorben."

Mit Big Rich ist Jeffersons Vater gemeint. Dieser starb im September während eines Drive-by-Shootings in Kalifornien.

Jefferson spielte insgesamt 17 Jahre in der NBA und gewann mit den Cleveland Cavaliers im Jahr 2016 seinen einzigen Titel. Dabei kam RJ als wichtiger Rollenspieler von der Bank. Des Weiteren lief Jefferson für die Nets, Bucks, Spurs, Warriors, Jazz, Mavericks und Nuggets auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung