Suche...
NBA

NBA-News: Bonga glänzt bei G-League-Debüt für South Bay Lakers - Wagner mit Problemen

Von SPOX
Isaac Bonga kratzte an einem Double-Double.
© getty

Isaac Bonga und Moritz Wagner haben ihr Debüt für die South Bay Lakers in der G-League gegeben. Beim Preseason-Spiel gegen die Northern Arizona Suns konnte vor allem Bonga überzeugen, während Wagner nach seiner Verletzung auf der Suche nach seinem Wurf ist.

Beim 118:89-Sieg der Lakers kratzte Bonga an einem Double-Double und legte in nur 21 Minuten starke 19 Punkte (5/9 FG, 8/10 FT), 9 Rebounds, 5 Steals sowie 2 Blocks auf und holte sich danach noch ein Extralob von Coach Coby Karl ab. "Isaac ist so vielseitig, man kann ihn auf so vielen Positionen einsetzen und er hat heute sehr gut unter den Brettern gearbeitet."

Nicht ganz so gut lief es dagegen für Wagner, der nur einen seiner acht Würfe im Korb unterbringen konnte und am Ende auf 5 Punkte sowie 6 Rebounds kam.

"Moe kann natürlich gut werfen, auch wenn es heute nicht so gut geklappt hat", analysierte Karl, um aber auch Verständnis für den Deutschen aufzubringen: "Er ist dennoch einzigartig, spielt mit viel Einsatz, ist ein echter Teamplayer. Er wird sich steigern, es war schließlich sein erstes Spiel nach seiner Verletzung."

Die reguläre Saison beginnt für South Bay in der Nacht auf Sonntag, wenn die Stockton Kings in der Stadt der Engel zu Gast sind.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung