Suche...
NBA

NBA-News: Dirk Nowitzki fehlt beim Preseason-Auftakt der Dallas Mavericks

Von SPOX
Dirk Nowitzki wird den Dallas Mavericks vorerst offenbar fehlen.
© getty

Dirk Nowitzki wird den Dallas Mavericks beim Preseason-Auftakt gegen die Philadelphia 76ers am kommenden Freitag in Shanghai offenbar verletzungsbedingt fehlen. Das berichtet Tim MacMahon von ESPN.

Demnach mache der Deutsche nach seiner Operation am linken Knöchel im April nur langsam Fortschritte, bisher habe er zudem noch nicht mit dem Team trainiert. Offenbar wird der 40-Jährige während des gesamten China-Trips nicht mit den Mavs auf dem Court stehen können.

"Es wird nicht Tage, sondern Wochen dauern, bis er auf den Court zurückkehren kann", erklärte Head Coach Rick Carlisle gegenüber MacMahon. "Er macht allmählich Fortschritte, aber wir sind noch nicht an dem Punkt angelangt, an dem wir über einen genauen Zeitplan reden können."

Die Mavs gingen ursprünglich davon aus, dass Nowitzki rechtzeitig zum Training Camp wieder fit wird. Doch offenbar gab es vor gut einer Woche einen Rückschlag, seitdem plagen den 40-Jährigen Schmerzen an der Achillessehne.

Dirk Nowitzki: Saisonstart für die Mavs in Gefahr

Ob der Deutsche auch den Saisonstart in gut zwei Wochen verpassen wird, steht allerdings noch nicht fest. Carlisle erklärte dazu, dass Nowitzki noch "einen großen Schritt machen" müsste.

Der Würzburger legte in der vergangenen Saison als Starter durchschnittlich 12 Punkte und 5,7 Rebound pro Spiel auf. 2018/19 wird er voraussichtlich von der Bank kommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung