Suche...
NBA

NBA-News: Cleveland Cavaliers sind wohl auf der Suche nach Trade für Kyle Korver

Von SPOX
Ist die Zeit von Kyle Korver bei den Cleveland Cavaliers bald vorbei?
© getty

Die Cleveland Cavaliers halten offenbar Ausschau nach einem Trade für Kyle Korver. Einem Medienbericht zufolge haben die Cavs in den vergangenen Tagen bereits den Markt für den Veteranen getestet.

Dies berichten Brian Windhorst und Adrian Wojnarowski von ESPN. Demnach hatten einige Teams bereits im Sommer wegen eines Trades für den Scharfschützen angefragt.

In der Offseason kam allerdings kein Deal zustande, nun haben sich die Cavs jedoch offensichtlich wieder auf die Suche nach einem Interessenten an Korver begeben.

Der 37-Jährige wurde zu Beginn der Saison vom damaligen Head Coach Ty Lue noch aus der Rotation genommen, um den jüngeren Spielern im Team mehr Spielzeit zu ermöglichen. Allerdings wurde diese Entscheidung schnell wieder zurückgenommen.

Korver stand in der vergangenen Partie gegen die Hawks 15 Minuten lang auf dem Parkett, kam allerdings nur auf 3 Punkte (1/5 FG, 0/4 Dreier) und 3 Rebounds. Der Veteran hat noch einen Vertrag bis 2020, pro Saison verdient er etwa 7,5 Millionen Dollar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung