Suche...
NBA

NBA News: Udonis Haslem hängt noch eine Saison bei den Miami Heat dran

Von SPOX
Udonis Haslem ist bei den Miami Heat eine Art spielender Assistant Coach.
© getty

Udonis Haslem wird den Miami Heat noch eine weitere Saison erhalten bleiben. Wie die Associated Press berichtet, haben sich beide Parteien auf einen Vertrag über 2,4 Millionen Dollar geeinigt.

Haslem wird damit auch seine 16. NBA-Saison in seiner Heimatstadt Miami verbringen. Haslem spielt zwar kaum noch (letzte Saison: 14 Einsätze, 0,6 Punkte), die Heat sehen ihn jedoch als Eckpfeiler ihrer Franchise.

"Wenn Spieler herkommen und wir ihnen zeigen wollen, was einen Miami Heat-Spieler definiert, zeigen wir auf Udonis Haslem", hatte Head Coach Erik Spoelstra kürzlich erklärt.

Haslem, der 2003 gedraftet wurde, war neben Dwyane Wade als einziger Spieler an allen drei Championships der Heat beteiligt. Bereits seit mehreren Jahren ist er mittlerweile jedoch vor allem aufgrund seiner Präsenz in der Kabine Teil des Teams.

Die Heat haben nun noch einen Kaderplatz frei, der für Wade reserviert ist. Der ehemalige Superstar hat noch immer nicht entschieden, ob er seine Karriere fortsetzen möchte, allerdings hat er betont, dass er wenn dann nur in Miami spielen würde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung