Suche...
NBA

NBA News: Hall-of-Fame-Rede von Jason Kidd: "Dirk, ich hab dich getragen"

Von SPOX
Samstag, 08.09.2018 | 09:40 Uhr
Dirk Nowitzki gratuliert seinem ehemaligen Mitspieler Jason Kidd zur Aufnahme in die Hall of Fame.
© getty

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden 13 neue Mitglieder in die Hall of Fame aufgenommen - unter ihnen ist mit Jason Kidd der erste Mavs-Draft-Pick, dem diese Ehre zuteil wird. In seiner Rede hatte Kidd auch einige Worte für Dirk Nowitzki parat.

"Ich möchte vielen Leute danken, aber Dirk, ich habe dich getragen", sagte Kidd zu Beginn seiner Rede mit einem Schmunzeln in Richtung des großes Blonden. Der hatte seinen ehemaligen Point Guard vor wenigen Tagen auf Twitter aufgezogen, dass er Kidd während des Championships-Runs 2011 nicht in seiner Prime erlebt habe.

Nachdem Kidd seine Rede mit diesem kleinen Scherz auflockerte, fand der 45-Jährige zudem noch lobende Worte für sein neues Co-Mitglied in der Hall of Fame Grant Hill.

"Ein besonderer Dank geht an dich. Wir waren Co-Rookies-of-the-Year und nun werden wir beide in die Hall of Fame aufgenommen", so Kidd. "Ich glaube, wir haben uns gegenseitig inspiriert, noch härter an uns zu arbeiten."

Nach 19 Jahren in der NBA beendete der Point Guard der Dallas Mavericks, Phoenix Suns, New Jersey Nets und New York Kicks im Jahr 2013 seine Karriere. Kidd liegt im All-Time-Assist-Ranking auf Rang zwei (12.091 Assists) hinter John Stockton. Insgesamt legte er in seiner Karriere 12,6 Punkte, 8,7 Assists sowie 6,3 Rebounds pro Partie auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung