Suche...
NBA

NBA-News: Isaiah Thomas schießt gegen Cleveland und entschuldigt sich sofort

Von SPOX
Isaiah Thomas wurde in Cleveland nie wirklich glücklich.
© getty

Isaiah Thomas hat sich herablassend über seine Zeit in Cleveland geäußert. Kurz darauf entschuldigte er sich allerdings bereits dafür.

"Cleveland war ein Drecksloch", sagte Thomas in einem Live-Video auf Instagram. "Ich verstehe warum LeBron gegangen ist. Schon wieder."

Kurz darauf ruderte Thomas allerdings bereits wieder zurück und in erklärte einem zweiten Video: "Ich entschuldige mich für meine Worte. Es war kein Drecksloch." Stattdessen sei Cleveland sogar sehr "cool" gewesen, nur die Situation in der er sich befand "war nicht die allerbeste."

Thomas hatte in der vergangenen Saison 15 Spiele für die Cavaliers absolviert, nachdem er im Sommer in den Trade verwickelt war, der Kyrie Irving nach Boston schickte. Kurz vor der Trade-Deadline wurde er allerdings weiter zu den Lakers getradet, nachdem er in Cleveland nie an seine Leistungen aus Boston anknüpfen konnte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung