Suche...

NBA-Trade: Medien: Nets traden Jeremy Lin nach Brooklyn - Nuggets sparen Geld

Von SPOX
Freitag, 13.07.2018 | 07:30 Uhr
Jeremy Lin wurde wohl nach Atlanta getradet
© getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox

Die Brooklyn Nets haben laut Medienberichten Jeremy Lin zu den Atlanta Hawks getradet. Gleichzeitig sollen die Nets auch mit den Denver Nuggets einen Trade eingefädelt haben. Dieser soll Kenneth Faried und Darrell Arthur nach New York schicken.

Das berichtet Adrian Wojnarowski von ESPN. Für Lin bekommen die Nets die Draft-Rechte von 2016 Second Rounder Isaia Cordinier, während Atlanta einen Zweitrundenpick 2025 sowie einen Pick-Swap 2023 bekommt.

Dennis Schröder bekommt mit Lin, ein weiterem Point Guard, noch mehr Konkurrenz. Lin hat noch einen Vertrag für die kommende Saison, für die er 12,5 Millionen Dollar einstreicht.

Trade: Kenneth Faried und Darrell Arthur zu den Brooklyn Nets

So konnten die Nets Platz machen, um den Denver Nuggets teure Verträge abzunehmen. Denver schickt Kenneth Farried und Darrell Arthur sowie einem geschützten Erstrundenpick 2019 und einen Zweitrundenpick 2020 nach Brooklyn. Die Nets senden im Gegenzug Guard Isaiah Whitehead in die Mile High City.

Denver spart so rund 21 Millionen an Gehalt und insgesamt 43 Millionen, wenn man die Luxussteuer mit einberechnet. Faried und Arthur haben beide auslaufende Verträge, The Manimal kassiert für die kommende Saison noch 13,8 Millionen Dollar, Power Forward Arthur 7,5 Millionen.

Die Trades im Überblick

Die Hawks bekommen: Jeremy Lin, Zweitrundenpick 2025, Pick-Swap Zweitrundenpick 2023

Die Nets bekommen: Draft-Rechte an Isaia Cordinier

Die Nuggets bekommen: Isaiah Whitehead

Die Nets bekommen: Kenneth Faried, Darrell Arthur, Erstrundenpick 2019 (geschützt 1-12), Zweitrundenpick 2020

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung