Suche...
NBA

NBA-Star Dirk Nowitzki scherzt bei Twitter über Doping-Test und sich selbst

Von SPOX
Dirk Nowitzki lässt selten eine Möglichkeit aus, über sich selbst zu lachen.
© getty

Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks ist seit Jahren bekannt für seine Selbstironie bei Twitter. Am Samstag zeigte der 40-Jährige, dass er schon jetzt wieder in Form für die kommende Saison ist.

Nowitzki, der derzeit in Dallas an seiner Reha nach einer Knöchel-Operation arbeitet, wurde von einem NBA-Offiziellen für einen routinemäßigen Doping-Test in der Offseason aufgesucht.

Dazu schrieb der Deutsche: "Ich habe ihm gesagt: 'Hast du gesehen, wie ich mich letztes Jahr bewegt habe? Wenn ich etwas nehmen würde, müsste ich so schnell wie möglich das Produkt ändern!!!'"

Nowitzki macht bei Twitter seit Jahren regelmäßig Scherze über sein Alter und seine Knochen. Dennoch hat der Power Forward vor kurzem auch offiziell bei den Mavericks verlängert und wird nun auch seine 21. NBA-Saison in Dallas absolvieren.

Neuer Rekord für Dirk Nowitzki

Noch nie hat ein Spieler in der NBA 21 Saisons für dieselbe Franchise gespielt, überhaupt kommen nur vier weitere Spieler überhaupt auf 21 Saisons in der besten Liga der Welt: Robert Parish, Kevin Willis und Kevin Garnett sowie der ebenfalls noch aktive Vince Carter.

Nowitzki lief in der vergangenen Saison in 77 Spielen für die Mavericks auf und kam dabei auf 12 Punkte bei Quoten von 45,6 Prozent aus dem Feld und 40,9 Prozent von der Dreierlinie.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung