Suche...
NBA

NBA-News – Medien: Dallas Mavericks verpflichten Center DeAndre Jordan

Von SPOX
Sonntag, 01.07.2018 | 10:55 Uhr
DeAndre Jordan spielt künftig für die Dallas Mavericks.
© getty

Die Dallas Mavericks haben sich offenbar mit Free Agent DeAndre Jordan auf einen Einjahresvertrag geeinigt. Das Gehalt entspricht der Spieler-Option, auf die er zuvor verzichtet hat.

Das berichtet ESPN. Demnach wird Jordan bei den Mavericks für die Saison 2018/19 ein Gehalt von 24,1 Millionen Dollar kassieren. Dies ist exakt die Summe, die seine Spieleroption bei den Clippers für die kommende Saison wert gewesen wäre.

Der 29-Jährige wurde schon lange mit den Mavs in Verbindung gebracht. Vor dem Start der Free Agency hatten die Clippers mit den Texanern bereits über einen Trade verhandelt. Diesbezüglich wurde aber keine Einigung erzielt, weshalb der Spieler jetzt über die Free Agency kommt.

Der Center hat zehn Jahre Erfahrung in Los Angeles. Vergangene Saison legte er 12 Punkte und 15,2 Rebounds im Schnitt auf.

Offiziell ist dieser Deal noch nicht, da sich Spieler und Franchise bis zum Ende des Moratoriums am 7. Juli nur mündlich einigen dürfen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung