Suche...

NBA-News: Isaac Bonga bestätigt: Werde in der Summer League auflaufen

Von SPOX
Dienstag, 26.06.2018 | 11:42 Uhr
Isaac Bonga wird vermutlich erst in einigen Jahren "NBA-ready" sein.
© imago

Isaac Bonga wurde von den Los Angeles Lakers im Draft 2018 in der zweiten Runde an Position 39 ausgewählt. Der Deutsche hat sich nun erstmals geäußert und bestätigt, dass er in der Summer League für die Lakers auflaufen wird.

"Ich konnte es einfach kaum glauben, dass sie wirklich meinen Namen ausgesprochen haben. Ich war überglücklich und voller Vorfreude zugleich", ließ sich Bonga auf der offiziellen Seite seines noch aktuellen Arbeitgebers Fraport Skyliners zitieren.

"Gegen die besten Basketballspieler der Welt spielen zu dürfen ist etwas wirklich ganz Besonderes. Ich werde jeden der Momente genießen, für die ich so hart gearbeitet habe. Ich will bis dahin einfach besser werden und den Fokus auf meine Weiterentwicklung legen", erklärte Bonga weiter.

Dazu ließ der 18-Jährige verlauten, dass er Anfang Juli für die Lakers in der Summer League auflaufen wird. "Es ist eine gute Gelegenheit, um ein Gefühl für die Spielweise in der NBA zu bekommen, gerade für uns Europäer."

Noch ist die Verpflichtung von Bonga nicht offiziell, weswegen die Lakers noch kein Statement zum Deutschen abgegeben haben. Die Lakers hatten den Pick am Tag vor dem Draft von den Philadelphia 76ers ertradet, allerdings darf diese Transkation erst nach dem Moratorium am 6. Juli offiziell gemacht werden. Bei den Lakers könnte Bonga auf Moritz Wagner treffen, der ebenfalls von den Lakers gedraftet wurde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung