Suche...

NBA: Die meisten verwandelten Dreier in einem Finals-Spiel - Curry in seinem Element

 
Stephen Curry hat mit 9 Dreiern Geschichte in den Finals geschrieben. SPOX blickt zu diesem Anlass zurück auf die besten Scharfschützen der Finals-Historie.
© getty
Stephen Curry hat mit 9 Dreiern Geschichte in den Finals geschrieben. SPOX blickt zu diesem Anlass zurück auf die besten Scharfschützen der Finals-Historie.
Platz 17: Michael Jordan (Chicago Bulls) - 6/10 Dreier in Spiel 1 der Finals 1992 gegen die Portland Trail Blazers.
© getty
Platz 17: Michael Jordan (Chicago Bulls) - 6/10 Dreier in Spiel 1 der Finals 1992 gegen die Portland Trail Blazers.
Platz 17: Gary Neal (San Antonio Spurs) - 6/10 Dreier in Spiel 3 der Finals 2013 gegen die Miami Heat.
© getty
Platz 17: Gary Neal (San Antonio Spurs) - 6/10 Dreier in Spiel 3 der Finals 2013 gegen die Miami Heat.
Platz 14: Derek Fisher (Los Angeles Lakers) - 6/8 Dreier in Spiel 5 der Finals 2001 gegen die Philadelphia 76ers.
© getty
Platz 14: Derek Fisher (Los Angeles Lakers) - 6/8 Dreier in Spiel 5 der Finals 2001 gegen die Philadelphia 76ers.
Platz 14: Bill Laimbeer (Detroit Pistons) - 6/8 Dreier in Spiel 2 der Finals 1990 gegen die Portland Trail Blazers
© getty
Platz 14: Bill Laimbeer (Detroit Pistons) - 6/8 Dreier in Spiel 2 der Finals 1990 gegen die Portland Trail Blazers
Platz 14: Draymond Green (Golden State Warriors) - 6/8 Dreier in Spiel 7 der Finals 2016 gegen die Cleveland Cavaliers.
© getty
Platz 14: Draymond Green (Golden State Warriors) - 6/8 Dreier in Spiel 7 der Finals 2016 gegen die Cleveland Cavaliers.
Platz 13: Michael Cooper (Los Angeles Lakers) - 6/7 Dreier in Spiel 2 der Finals 1987 gegen die Boston Celtics.
© getty
Platz 13: Michael Cooper (Los Angeles Lakers) - 6/7 Dreier in Spiel 2 der Finals 1987 gegen die Boston Celtics.
Platz 10: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 7/13 Dreier in Spiel 4 der Finals 2016 gegen die Cleveland Cavaliers.
© getty
Platz 10: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 7/13 Dreier in Spiel 4 der Finals 2016 gegen die Cleveland Cavaliers.
Platz 10: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 7/13 Dreier in Spiel 5 der Finals 2015 gegen die Cleveland Cavaliers.
© getty
Platz 10: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 7/13 Dreier in Spiel 5 der Finals 2015 gegen die Cleveland Cavaliers.
Platz 10: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 7/13 Dreier in Spiel 3 der Finals 2015 gegen die Cleveland Cavaliers.
© getty
Platz 10: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 7/13 Dreier in Spiel 3 der Finals 2015 gegen die Cleveland Cavaliers.
Platz 8: Kyrie Irving (Cleveland Cavaliers) - 7/12 Dreier in Spiel 4 der Finals 2017 gegen die Golden State Warriors.
© getty
Platz 8: Kyrie Irving (Cleveland Cavaliers) - 7/12 Dreier in Spiel 4 der Finals 2017 gegen die Golden State Warriors.
Platz 7: Kenny Smith (Houston Rockets) - 7/11 Dreier in Spiel 1 der Finals von 1995 gegen die Orlando Magic.
© getty
Platz 7: Kenny Smith (Houston Rockets) - 7/11 Dreier in Spiel 1 der Finals von 1995 gegen die Orlando Magic.
Platz 7: Scottie Pippen (Chicago Bulls) - 7/11 Dreier in Spiel 3 der Finals 1997 gegen die Utah Jazz.
© getty
Platz 7: Scottie Pippen (Chicago Bulls) - 7/11 Dreier in Spiel 3 der Finals 1997 gegen die Utah Jazz.
Platz 5: Danny Green (San Antonio Spurs) - 7/9 Dreier in Spiel 3 der Finals 2013 gegen die Miami Heat.
© getty
Platz 5: Danny Green (San Antonio Spurs) - 7/9 Dreier in Spiel 3 der Finals 2013 gegen die Miami Heat.
Platz 5: Ray Allen (Boston Celtics) - 7/9 Dreier in Spiel 6 der Finals 2008 gegen die Los Angeles Lakers.
© getty
Platz 5: Ray Allen (Boston Celtics) - 7/9 Dreier in Spiel 6 der Finals 2008 gegen die Los Angeles Lakers.
Platz 3: J.R. Smith (Cleveland Cavaliers) - 7/8 Dreier in Spiel 5 der Finals 2017 gegen die Golden State Warriors.
© getty
Platz 3: J.R. Smith (Cleveland Cavaliers) - 7/8 Dreier in Spiel 5 der Finals 2017 gegen die Golden State Warriors.
Platz 3: Mike Miller (Miami Heat) - 7/8 Dreier in Spiel 5 der Finals 2012 gegen die Oklahoma City Thunder.
© getty
Platz 3: Mike Miller (Miami Heat) - 7/8 Dreier in Spiel 5 der Finals 2012 gegen die Oklahoma City Thunder.
Platz 2: Ray Allen (Boston Celtics) - 8/11 Dreier in Spiel 2 der Finals 2010 gegen die Los Angeles Lakers.
© getty
Platz 2: Ray Allen (Boston Celtics) - 8/11 Dreier in Spiel 2 der Finals 2010 gegen die Los Angeles Lakers.
Platz 1: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 9/17 Dreier in Spiel 2 der Finals 2018 gegen die Cleveland Cavaliers.
© getty
Platz 1: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 9/17 Dreier in Spiel 2 der Finals 2018 gegen die Cleveland Cavaliers.
1 / 1
Werbung
Werbung