Suche...

NBA News: Medien: LeBron James wird Free Agent und zieht Spieleroption nicht

Von SPOX
Freitag, 29.06.2018 | 17:34 Uhr
LeBron James könnte im Sommer Free Agent werden
© getty
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox

LeBron James wird nach Medienberichten zum 1. Juli Free Agent. Der Megastar wird seine Spieleroption für die kommende Saison nicht ziehen.

Das berichten gleich mehrere Medien unisono. James lässt somit die Option in Höhe von 35,6 Millionen Dollar auf dem Tisch liegen.

Durch diese Entscheidung haben die Houston Rockets wohl keine Chance mehr auf James, da ihnen der Capspace fehlt, um LeBron ins Team zu holen. Es bleiben wohl nur noch drei Anwärter übrig: Cleveland, Philadelphia und die Los Angeles Lakers.

Cleveland kann LeBron dabei das beste Angebot machen und ihm 207 Millionen Dollar für fünf Jahre bieten. Andere Teams können dagegen nur vier Jahre und 152 Millionen anbieten.

James wird damit zum 1. Juli Free Agent, erst dann können Teams dem Megastar offiziell ein Angebot vorlegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung