Suche...

NBA: 5 Fragen zu den Cavaliers und LeBron: Ein Sommer im königlichen Schwitzkasten

Mittwoch, 13.06.2018 | 10:55 Uhr
Endet die Ära von LeBron James bei den Cleveland Cavaliers ein zweites Mal?
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Angels
MLB
White Sox @ Indians
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Phillies @ Nationals
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Angels @ Royals
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees

Welchen Optionen haben die Cavs sonst noch? Was passiert mit Tyronn Lue?

Die Cavaliers gehen mit einer nicht gerade beneidenswerten Ausgangslage in die Offseason. Alles, was sie tun können oder müssen, wird letztendlich von der Personalie LeBron abhängen, dieser jedoch hat sich in der Vergangenheit schon oft ziemlich viel Zeit mit seiner Entscheidung gelassen. In der Zwischenzeit hängen die Cavs, so wie viele andere Teams und Spieler, ziemlich in der Luft, sofern sie nicht vorher intern eine Ansage von LeBron bekommen (damit ist nicht zu rechnen).

Dabei gibt es durchaus ein paar Baustellen. Zunächst wäre da der Draft - solange das Front Office nicht weiß, ob James bleibt, müssen Altman und Co. eigentlich davon ausgehen, dass er geht und sie insofern den besten verfügbaren Spieler nehmen, statt auf den potenziellen Fit mit James zu achten oder gar den Pick in einem Trade zu benutzen. Aus genau diesem Grund waren sie ja auch zur Deadline nicht gewillt, richtig All in zu gehen, obwohl der Pick damals noch einen viel höheren Wert gehabt hätte.

Was passiert mit Rodney Hood und Larry Nance?

Darüber hinaus ist die Personalie Hood noch offen - der Swingman ist Restricted Free Agent, mit seinen Playoff-Leistungen hat er sich aber vermutlich nicht unbedingt viel Geld verdient. Die Cavs dürften hier wohl abwarten, welche Angebote Hood anderswo bekommt, und ihn ansonsten womöglich für das Qualifying Offer halten.

Prinzipiell ist er ja einer der wenigen jungen Spieler im Kader, die noch Potenzial haben. Das gilt auch für Nance, dessen Vertrag noch ein Jahr läuft - Berichten zufolge würden die Cavs aber schon jetzt gerne mit dem Big Man verlängern, da sie ihn als "Teil des Fundaments" für die Zukunft sehen, unabhängig davon, ob LeBron ebenfalls Teil davon ist.

Anders verhält es sich bei Kyle Korver, der Edelschütze dürfte aber noch immer zumindest einen gewissen Trade-Wert haben, wenn sich Cleveland für einen Rebuild entscheiden sollte. George Hill wiederum wäre in dem Fall ein Buyout-Kandidat: Nächste Saison kassiert er noch 19 Millionen Dollar, im Jahr danach ist aber nur 1 Mio. garantiert.

Als Teil eines Rebuilds würde Hill ohnehin nicht viel Sinn ergeben, sein Gehalt ist aber so hoch, dass ein Trade ziemlich unwahrscheinlich wäre.

Bleibt Tyronn Lue Coach der Cavaliers?

Zu guter Letzt ist dann auch noch die Trainerfrage zu klären. Lue hatte im Laufe der Saison gesundheitliche Probleme und verpasste auch einige Zeit, angeblich aufgrund von Angstzuständen, nach dem Ende der Finals erklärte er nun aber, dass er gerne weitermachen wolle, selbst wenn James gehen sollte.

Lue steht noch bis 2021 unter Vertrag, insofern ist einerseits nicht damit zu rechnen, dass die Cavs ihn entlassen werden. Andererseits wäre, wenn man auf das Chaos und die negative Stimmung in dieser Saison blickt, ein kompletter Neustart vielleicht nicht ganz falsch für diese Organisation.

Letztendlich hängt aber auch bei Lue sehr viel davon ab, was LeBron entscheidet. Die ganze Liga blickt nach Ohio.

Seite 1: Warum hatten die Cavaliers gegen die Warriors keine Chance?

Seite 2: Haben die Midseason-Trades die Saison der Cavaliers kaputtgemacht?

Seite 3: Wird LeBron James bei den Cavaliers bleiben?

Seite 4: LeBron hin oder her - wird Kevin Love bei den Cavaliers bleiben?

Seite 5: Welchen Optionen haben die Cavs sonst noch? Was passiert mit Tyronn Lue?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung