Suche...

NBA Playoffs: Warriors sind vor Spiel 5 wütend: "Wir haben einen Sieg verschenkt"

Von SPOX
Donnerstag, 24.05.2018 | 12:34 Uhr
Stephen Curry und Co. ärgerten sich über die Schlappe in Spiel 4.
© getty

Die Golden State Warriors haben in Spiel 4 gegen die Houston Rockets einen großen Vorsprung verspielt und den Heimvorteil in den Conference Finals damit verloren. Am Mittwoch äußerten sie ihren Ärger darüber - blickten aber trotzdem selbstbewusst nach vorne.

Noch im letzten Viertel hatte Golden State in Spiel 4 mit 12 Punkten geführt, nur um dann völlig den Faden zu verlieren. Houston gewann letzten Endes mit 95:92 und glich die Serie damit aus. "Wir sind angepisst", sagte Draymond Green dazu am Mittwoch. "Wir wissen, dass wir einen Sieg verschenkt haben. Deswegen sind wir wütend, aber auch zuversichtlich. Ich liebe es, wie dieses Team reagiert, wenn es mit dem Rücken zur Wand steht."

Er habe keinen Zweifel daran, dass man die Serie trotzdem gewinnen könne, so Green: "Es ist, wie es ist. Wir haben eine goldene Möglichkeit verschenkt, aber es ist nicht so, dass wir sie nicht zurückbekommen könnten. Wir wissen, dass wir dazu in der Lage sind, deswegen gibt es keine Panik."

Stephen Curry: "Es ist ein frustrierendes Gefühl"

Erstmals nach 16 Heimsiegen am Stück hatte Golden State am Dienstag wieder ein Playoff-Spiel in der Oracle Arena verloren, im letzten Viertel brachten die Dubs dabei sogar nur 12 Punkte auf die Anzeigetafel. Houston hat nun wieder den Heimvorteil, auch Kevin Durant ärgerte sich, dass "eine gute Chance verschenkt" wurde, aber man werde sich rehabilitieren.

Darauf hofft auch Stephen Curry: "Es ist natürlich ein frustrierendes Gefühl", sagte der zweifache MVP. "Aber wir reden immer wieder darüber, dass wir gut darin sind, Resilienz zu zeigen und zurückzuschlagen. Dazu haben wir jetzt die Gelegenheit."

Unklar ist dabei, ob Golden State auf seinen kompletten Kader zurückgreifen kann. Sowohl Klay Thompson als auch Andre Iguodala werden für Spiel 5 als fraglich gelistet. Bezüglich Thompson gehen die Dubs laut ESPN davon aus, dass er spielen kann, bei Iguodala ist es hingegen unklar. "Wir wissen es noch nicht", bestätigte Head Coach Steve Kerr.

Alle Spiele der Western Conference Finals

TagDatumUhrzeitSpielHeimAuswärtsErgebnis/Übertragung
Dienstag15. Mai3 Uhr1HoustonGolden State106:119
Donnerstag17. Mai3 Uhr2HoustonGolden State127:105
Montag21. Mai2 Uhr3Golden StateHouston126:85
Mittwoch23. Mai3 Uhr4Golden StateHouston92:95
Freitag25. Mai3 Uhr5HoustonGolden StateDAZN
Sonntag27. Mai3 Uhr6Golden StateHoustonDAZN
Dienstag29. Mai3 Uhr7*HoustonGolden StateDAZN

*Spiele werden nur ausgetragen, wenn nötig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung