Suche...

NBA-News: Toronto Raptors und Milwaukee Bucks buhlen um Mike Budenholzer

Von SPOX
Dienstag, 15.05.2018 | 02:55 Uhr
Mike Budenholzer ist als Head Coach begehrt.
© getty
Advertisement
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Astros @ Dodgers
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Angels @ Indians
MLB
Royals @ Twins

Die Toronto Raptors und die Milwaukee Bucks sind Medienberichten zufolge an einer Verpflichtung von Mike Budenholzer interessiert. Der ehemalige Head Coach der Atlanta Hawks soll auch an beiden Stellen Interesse haben.

Das berichtet ESPN-Insider Adrian Wojnarowski. Demnach habe sich Budenholzer bei beiden Franchises als Mittelpunkt bei der Suche nach einem neuen Head Coach herauskristallisiert. Nun bereiten sich beide Teams darauf vor, Budenholzer von einem Engagement zu überzeugen.

Budenholzer, der sich jüngst von den Atlanta Hawks getrennt hat, wurde 2015 zum Coach of the Year gewählt. Vor allem aufgrund seiner Fähigkeit, Spieler weiterzuentwickeln und eine moderne, motion-basierte Offensive aufzuziehen, gilt er als begehrt. Und Wojnarowski zufolge findet er beide ihm angebotenen Jobs interessant.

Die Raptors hatten Coach Dwane Casey am vergangenen Freitag entlassen. Zwar hatte er die Kanadier zur besten Regular Season der Franchise-Gesichte geführt, doch in der zweiten Playoff-Runde schieden sie mal wieder gegen LeBron James und die Cleveland Cavaliers aus.

Die Bucks hatten sich im Frühjahr von Jason Kidd getrennt, der seitdem interimsweise von Joe Prunty vertreten wurde. Dieser hat aber wohl keine Chance auf eine dauerhafte Anstellung als Head Coach.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung