Suche...
NBA

NBA Playoffs: Golden State Warriors bangen um Andre Iguodala

Von SPOX
Andre Iguodala droht gegen die Rockets auszufallen.
© getty

Andre Iguodala von den Golden State Warriors ist angeschlagen. Für Spiel 4 (Mittwoch, 3 Uhr live auf DAZN) könnte er mit einer Knieverletzung ausfallen.

Das gaben die Dubs in einem Statement bekannt. Demnach habe sich Iguodala beim deutlichen Sieg in Spiel 3 am Knie verletzt, als er mit James Harden zusammengeprallt war. Deshalb wird er mit einer Prellung als "fraglich" für Spiel 4 gelistet.

Insider Shams Charania von The Vertical schreibt weiter, dass eine Röntgen-Untersuchung von Iguodalas Knie negativ war. Damit steht immerhin fest, dass er nicht langfristig ausfällt.

Der Small Forward fungiert für die Dubs in den laufenden Playoffs als Starter und legt im Schnitt 7,9 Punkte, 4,9 Rebounds und 3,1 Assists auf. Sein Ausfall würde vor allem in der Defense schmerzen. Big Man Kevon Looney oder Flügelspieler Nick Young wären Kandidaten für eine Vertretung Iggys in der Starting Five.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung