Suche...
NBA

NBA News: Dennis Schröder haben bei den Hawks "ein paar Sachen nicht gepasst"

Von SPOX
Mittwoch, 09.05.2018 | 10:45 Uhr
Dennis Schröder hat seine erste Saison ohne Playoff-Teilnahme hinter sich.
© getty

Dennis Schröder ist bei den derzeit laufenden Playoffs nur Zuschauer, da seine Atlanta Hawks im Lauf der Saison nur 24 Spiele gewinnen konnten. Mit der Sport Bild sprach der deutsche Nationalspieler über seine Frustration mit der Saison.

"Das Schwerste für mich war es, immer zu den Spielen zu gehen, wenn man weiß, dass man nicht die Mittel hat, um das Spiel zu gewinnen. Da muss man halt schon immer motiviert und fokussiert bleiben", sagte Schröder, der in der Saison mit 19,4 Punkten (Career High) Topscorer der Hawks war.

Atlanta hatte die Saison nach dem Abgang von unter anderem Paul Millsap im vergangenen Sommer klar auf einen Rebuild ausgerichtet, Schröder verpasste dadurch zum ersten Mal in seiner Karriere die Playoffs. Daran sei er jedoch auch gewachsen: "Mental bin ich auf jeden Fall stärker geworden. So eine Saison ist halt nicht leicht."

Die Hawks trennten sich vor kurzem von Head Coach Mike Budenholzer, es ist noch unklar, wie der Kurs in der nächsten Saison aussieht und wer für Budenholzer übernimmt. Auch deshalb hat der Braunschweiger Pläne für ein zweites Haus in Atlanta vorerst unterbrochen: "Da haben mir ein paar Sachen bei den Hawks nicht gepasst, und daher habe ich mich nicht wohlgefühlt, dort jetzt ein Haus zu bauen und da Geld zu investieren, weil ich halt nicht weiß, was der Plan des Klubs ist", so Schröder.

Dennis Schröder hofft auf Transfers in Atlanta

Schröder steht in den kommenden drei Saisons laut Spotrac für jeweils 15,5 Millionen Dollar bei den Hawks unter Vertrag. Er hoffe, dass sich das Team daher schnell wieder stärker aufstellen wird: "Ich wünsche mir, dass wir noch ein paar Spieler, NBA-Veteranen mit Erfahrung, bekommen, die wissen, wie man Spiele gewinnt, und dann natürlich ein paar Draft-Picks, die direkt mitspielen können", so Schröder.

"Wir hoffen, dass der Klub nächste Saison ein paar Transfers macht, sodass wir wieder oben in den Playoffs mitspielen", führte Schröder weiter aus. Die Hawks verfügen über einen Lottery-Pick, dessen genaue Position noch ausgelost wird. Atlanta hat eine 13,7-prozentige Chance auf den No.1-Pick.

Die Karriere-Statistiken von Dennis Schröder

SaisonMinutenPunkteReboundsAssistsTurnoverFG%3FG%
13/1413,13,71,21,91,238,323,8
14/1519,7102,14,11,942,735,1
15/1620,3112,64,42,342,132,2
16/1731,517,93,16,33,345,134
17/183119,43,16,22,743,629
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung