Suche...
NBA

NBA News: DeMarcus Cousins lässt Verbleib in New Orleans offen und will um Titel spielen

Von SPOX
DeMarcus Cousins will um Titel spielen.
© getty

Was macht DeMarcus Cousins im Sommer? Der verletzte Center kann sich einen Verbleib bei den New Orleans Pelicans vorstellen, will aber kein Versprechen abgeben. Boogie will für ein Team spielen, welches um den Titel mitspielt.

"Ich werde die beste Entscheidung für DeMarcus Cousins treffen", sagte Cousins in einem Interview mit The Undefeated. "Würde ich wieder in New Orleans unterschreiben? Ich bin offen dafür. Mir gefällt es, was hier entstanden ist, gerade nach meiner Verletzung. Ich würde gern meinen Teil beitragen, aber ich denke, dass ich das Beste für mich machen muss und ich denke, sie machen das auch."

Cousins riss sich im Januar die Achillessehne und bestritt in der Folge kein Spiel mehr für die Pelicans. Ab 1. Juli ist der Center offiziell Free Agent und kann unterschreiben, wo er möchte. Trotz seiner Verletzung ist davon auszugehen, dass das Interesse am mehrfachen All-Star groß sein wird.

Boogie sagte zudem, dass er zu einem Team möchte, welches seine Dienste zu schätzen und wisse und gleichzeitig bereit sei, um den Titel zu spielen. Zudem verriet Cousins auch, dass er zu Beginn des Training Camps im September wieder fit sein möchte. "Das ist mein Ziel, mal sehen, ob es klappt. Die Ärzte konnten mir darauf noch keine Antwort geben."

Cousins legte in der vergangenen Saison in 48 Spielen 25,2 Punkte, 12,9 Rebounds und 5,4 Assists auf. Dafür wurde der Big mit seiner vierten All-Star-Nominierung in Folge belohnt, auch wenn er aufgrund der Verletzung nicht teilnehmen konnte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung