Suche...

NBA Playoffs: Victor Oladipo stichelt gegen Cavaliers-Besitzer Gilbert zurück

Von SPOX
Montag, 16.04.2018 | 08:38 Uhr
Victor Oladipo zeigte in Spiel 1 eine herausragende Leistung.
© getty
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
NFL
Bears @ Ravens

Die Serie zwischen den Indiana Pacers und den Cleveland Cavaliers begann mit einem Ausrufezeichen - Spiel 1 ging an die "Underdogs" aus Indiana. Victor Oladipo zog danach ein persönliches Fazit.

Cavs-Besitzer Dan Gilbert hatte im vergangenen Sommer, ohne dass er explizit gefragt wurde, gesagt, dass die Pacers für Paul George ein "besseres Paket" hätten haben können - die Pacers erhielten damals aus OKC bekanntermaßen Oladipo und Domantas Sabonis. Tatsächlich sollen die Cavaliers ebenfalls ein Angebot für George gemacht haben.

Oladipo jedoch war in Spiel 1 der wohl beste Spieler auf dem Court. Der All-Star kam auf 32 Punkte (11/19 aus dem Feld) und gab danach zu, dass er die Aussagen durchaus im Kopf hatte. "Man könnte sagen, dass das etwas Öl ins Feuer gegossen hat", sagte Oladipo. "Auch wenn das lange her ist. Aber es kam jetzt neu auf, weil wir eben in der Serie gegeneinander spielen. Ich kann seine Meinung nicht kontrollieren. Mir geht es nur darum, der beste Victor Oladipo zu sein, der ich sein kann."

Der Shooting Guard hat in seiner fünften Saison einen Schritt gemacht, den ihm nicht viele Experten zugetraut hätten - er wurde All-Star und gilt auch als Favorit auf den Award des Most Improved Player. Daher überrasche es ihn auch nicht, dass die Pacers in Spiel 1 das bessere Ende für sich hatten (98:80), so Oladipo.

"Wir haben schon das ganze Jahr über so gespielt. Es hat nur niemand darauf geachtet. Aber jetzt sind Playoffs", sagte Oladipo. "Jetzt sieht uns jeder, und vielleicht schockiert das ein paar Leute. Für uns ist das aber nicht neu. Wir wissen, wer LeBron ist, und wir wissen, dass es nicht einfach wird, und trotzdem planen wir, zu gewinnen."

Spiel 2 der Serie findet in der Nacht auf Donnerstag (1 Uhr) ebenfalls in Cleveland statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung